30 Jahre Erfahrung und Innovationskraft: Nürnberger IT-Dienstleister feiert Jubiläum

Führungsriege von amball business-software: Joachim Kress, Geschäftsführer Ralph Nemnich, Christian Krause, Michael Mundt und Carsten Halfmann (PresseBox) (Nürnberg, ) Das Systemhaus amball business-software feiert in diesem Jahr sein 30-jähriges Bestehen. Man glaubt es kaum, wenn man das Bürogebäude im Nordostpark betritt, denn ein junger Unternehmensgeist ist überall spürbar.

Ralph Nemnich startete vor 30 Jahren noch zu seiner Schulzeit mit einem Freund sein erstes Gewerbe. Während des betriebswirtschaftlichen Studiums verlagert sich die Geschäftstätigkeit auf den Vertrieb von Computerdisketten an Studenten, Handels- und Industrieunternehmen in ganz Deutschland. Damals verkaufte er monatlich bis zu 150.000 3,5-Zoll-Disketten für Atari-, Apple- und IBM-Anwender. Firmensitz war die Studentenbude.

Nach dem Studium erweiterte Ralph Nemnich den Vertrieb auf Computer-Netzwerke und Software. Der erste Softwareauftrag zur Entwicklung eines Zahlungsverkehrs für In- und Ausland mittels Diskettenclearing kam von der Dresdner Bank. Sie vertrieb das Produkt unter dem Namen Dredat; die Akzeptanz am Markt war hoch, es wurden ca. 1.000 Programme platziert. 1991 begann amball mit der Implementierung betriebswirtschaftlicher Software für mittelständische Unternehmen und arbeitete dazu als eines der ersten Unternehmen in Deutschland mit der ERP-Software des dänischen Herstellers NAVISION, der später von Microsoft übernommen wurde. amball beschäftigt sich somit seit mehr als 20 Jahren mit der ERP-Software Navision.

Heute gehört amball mit ca. 100 Mitarbeitern als Gold Certified Partner zu den TOP-Partnern von Microsoft Business Solutions. Im Rahmen eines Full-Service-Konzeptes berät und betreut amball seine Kunden in den Bereichen Unternehmens-Software, Sharepoint, Business Intelligence, CRM und Enterprise Content Management. Geschäftsschwerpunkt ist die Implementierung der ERP-Software Microsoft Dynamics NAV (ehemals Navision).

amball ist flexibel, markt- und kundennah ausgerichtet. Dieses sind Faktoren für eine schnelle und kompetente Umsetzung von individuellen Kundenlösungen. Ein Team von qualifizierten, zuverlässigen und motivierten Mitarbeitern erarbeitet mit dem Kunden die für sein Unternehmen maßgeschneiderte Lösung. Die langjährige Erfahrung und das damit verbundene Know-how vieler Mitarbeiter sind die Grundlage des Erfolgs von amball. Ein zufriedener Kundenstamm schätzt diese Qualität, Branchen- und Projekterfahrung sowie Zuverlässigkeit. amball betreut vorwiegend mittelständische Unternehmen im deutschsprachigen Raum, darunter auch zahlreiche internationale Unternehmen. Zu den Kunden gehören zum Beispiel Niederlassungen des ADACs, DYWIDAG International GmbH, die boesner GmbH, Johann Barth und Sohn GmbH & Co. KG oder die Flensburger Brauerei.

Nach Ralph Nemnichs Einschätzung gibt es in den nächsten Monaten einige Herausforderungen. Zu einem ist fachlich gut ausgebildetes Personal schwierig auf dem Arbeitsmarkt zu finden. Hierzu sind einige Aktionen geplant. Anfang November findet z. B. ein Bewerbertag statt. Zum anderen gilt es, mit der technologischen Entwicklung Schritt zu halten und gleichzeitig die Dienstleistungsqualität im Sinne des Kunden ständig zu verbessern. Die optimale Unterstützung der Unternehmensprozesse ist eine kontinuierliche Herausforderung im Mittelstand. Daran muss sich ein leistungsfähiger IT-Dienstleister messen lassen. Und so wird amball auch zukünftig mit qualifizierter Beratung, motivierten Mitarbeitern, Branchen- und Produkt-Know-how am Erfolg seiner Kunden mitwirken.

www.amball.de

Kontakt

KUMAVISION GmbH
Nordostpark 12-14
D-90411 Nürnberg
Franziska Koch
Marketing

Bilder

Social Media