Tarifkampf mal anders

Trommeln auf Zeitungsseiten. Foto: Wolfgang Grebenhof (PresseBox) (Berlin, ) Beim Kulturfest von BJV und dju in Nürnberg am gestrigen Mittwoch trommelte Schlagzeuger Yogo Pausch auf Zeitungen, während die streikenden Redakteure ihm entspannt im Biergarten sitzend zuhörten. Neben Yogo Pausch und seiner Frau Hilde Pohl unterstützten auch die Kabarettistin Lizzy Aumeier, der Schriftsteller und Dichter Fitzgerald Kusz sowie das Kult-Lästermaul "Bembers" die über 100 Streikenden. Die NC Brown Blues Band sorgte zusätzlich für Stimmung unter den Nürnberger Journalisten, zu denen sich Kollegen aus Ansbach, Dinkelsbühl und Neustadt/Aisch sowie vom Neuen Tag aus Amberg und Weiden gesellt hatten.

Kontakt

Deutscher Journalisten-Verband e.V. Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Charlottenstr. 17
D-10117 Berlin
Hendrik Zörner
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher
E-Mail: zoe@djv.de

Bilder

Social Media