BRESSER rückt bei neuen Wetterstationen die Vorhersage in den Fokus

BRESSER Wetterstation TemeoTrend CS prognostiziert kurzfristige Wetter-Trends (PresseBox) (Rhede, ) Gerade das derzeitige Sommerwetter offenbart es: Zuverlässige Wettervorhersagen sind schlichtweg Gold wert. So sehen es auch die Spezialisten von BRESSER, die nun ihr Sortiment an Heim-Wetterstationen erweitert haben. Dabei wurde ein besonders großer Stellenwert auf Trend-Funktionalitäten gelegt, mit denen sich zuverlässig kurzfristige Wetter-Trends prognostizieren lassen. Die Modelle der neuen Serie TemeoTrend umfassen allesamt auf Luftdruck basierende Prognose-Fähigkeiten.

Bei der TemeoTrend C hat BRESSER vor allem auf ein kompaktes Design gesetzt. Die Wetterstation beschränkt sich auf das Wesentlichste wie Zeit, Temperatur, relative Luftfeuchtigkeit (innen) und ebenfalls den zu erwartenden Wetter- und Temperaturtrend. Übersichtlich werden diese Wetterinformationen untereinander auf einem hochformatigen Display dargestellt, so dass sich diese dem Betrachter auf einen Blick erschließen. "Das Besondere bei allen TemeoTrend-Modellen ist, dass auch der mitgelieferte Außensensor über eine Temperatur- und teilweise auch über eine Luftfeuchtigkeitsanzeige verfügt", erläutert Dietmar Kock, Category Manager Electronics bei BRESSER.

Ebenfalls bei allen Stationen der neuen TemeoTrend-Reihe serienmäßig an Bord ist eine Alarmfunktion. So auch bei der TemeoTrend CS, die im Vergleich zur TemeoTrend C mit einem größeren Display hervorsticht. Dieses bietet mehr Raum für weitere Informationen, wie beispielsweise zu den Mondphasen sowie einen Raumklimaindikator. Letzterer wird ähnlich wie die Wettertrendanzeige über Symbole visualisiert. Die TemeoTrend CS kann auch durch die Anzeige der relativen Luftfeuchtigkeit (innen und außen) sowie der Anzeige des entsprechenden Trends überzeugen.

Wem auch diese Informationsvielfalt über das aktuelle und kommende Wetter nicht genug ist, der sollte sich sich für die TemeoTrend CD entscheiden. Sie liefert zusätzliche Angaben zu Sonnen- beziehungsweise Mond-Auf und –Untergängen, umfasst einen Temperatur-Alarm sowie Speicherfunktionen für Maximal- und Minimalwerte der Innen- und Außentemperatur sowie der Luftfeuchtigkeit . Neben vielen weiteren Kleinigkeiten überzeugt auch ein integriertes Barometer mit Speicherfunktion für die letzten 12 Stunden. "Die TemeoTrend CD vereint pure Informationsvielfalt mit einem besonders eleganten, modernen Design, in welches sich die berührungsempfindlichen Funktionstasten optisch bestens einfügen", so Dietmar Kock.

Weitere Informationen unter www.bresser.de

Kontakt

Bresser GmbH
Gutenbergstraße 2
D-46414 Rhede
PresseDesk
PR-Agentur

Bilder

Social Media