Volleyball-Spielen für „Kinder in Gefahr“ - Studierende der Humboldt Universität zu Berlin organisieren im Praxiskurs Projektmanagement den „Blue Ant

Blue Ant Beach Cup 2011 (PresseBox) (Berlin, ) Im Rahmen einer Kooperation der proventis GmbH und des Career Center der Humboldt Universität zu Berlin organisieren Studierende für einen guten Zweck am 21. September 2011 ein Beachvolleyball-Turnier auf dem Gelände von “Beach-Mitte” und lernen dabei die Grundlagen des Projektmanagement.

Schon in den vergangenen Jahren war die Zusammenarbeit für alle Beteiligten ein voller Erfolg. Am 21. September 2011 kämpfen die Teams aus verschiedenen Unternehmen und die Unternehmen nun zum dritten Mal um den „Blue Ant Cup“ 2011. Die Veranstaltung wird in sechswöchiger Projektarbeit von Studierenden des Career Centers der Humboldt Universität zu Berlin geplant und durchgeführt. Unter Anleitung der proventis GmbH wollen Studierende verschiedener Fachrichtungen in einem Projektmanagement-Kurs praxisorientierte Zusatzqualifikationen erwerben und Erfahrungen in der Projektarbeit sammeln.

Die Teilnehmer der Lehrveranstaltung sollen durch die eigenständige Umsetzung eines echten Projektes verschiedene Aspekte der Veranstaltungsorganisation kennenlernen. Dazu gehört neben einer gut koordinierten Teamarbeit zum Beispiel die Finanzierung, die Sponsorenakquise, das Marketing und die Öffentlichkeitsarbeit. “Für uns Projektmanagement-Neulinge ist die größte Herausforderung im Moment allerdings, bei so vielen Mitarbeitern nicht den organisatorischen Überblick zu verlieren und sich immer mit den richtigen Personen abzustimmen”, erklärt eine der Teilnehmerinnen schmunzelnd.

Wie auch in den vergangenen Jahren spielen die volleyballbegeisterten Teilnehmer für einen gemeinnützigen Zweck. Die Hälfte der Sponsoringeinnahmen werden an die Aktion “Kinder in Gefahr e.V.” gespendet. Wer an dem Turnier teilnehmen möchte, kann sich noch bis zum 16. September auf der Homepage der proventis GmbH anmelden. Infos zum Sponsoring des Events können ebenfalls über die proventis GmbH eingeholt werden.

Über das Career Center der Humboldt-Universität zu Berlin
Das Career Center der Humboldt-Universität zu Berlin bietet seit seiner Gründung im Jahr 2001 Kurse zum Erwerb von Zusatz- und Schlüsselqualifikationen für Studierende an. Pro Semester werden in ca. 40 Kursen 750 Studierende qualifiziert. Weitere Informationen unter www.careercenter.hu-berlin.de

Kontakt

proventis GmbH
Alte Jakobstraße 83-84
D-10179 Berlin
Simone Wesche
proventis GmbH
Organisation + Marketing
Rosmarie Schwartz-Jaroß
Humboldt-Universität zu Berlin
Referatsleiterin, Studienabteilung, Referat I C

Bilder

Social Media