PASS AV hat Watchout V5 im Portfolio

(PresseBox) (Ludwigsburg, ) Der Mediendienstleister PASS GmbH aus Ludwigsburg führt ab sofort Watchout V5 im Mietpark. Die neue Version der Multidisplay-Software aus Schweden erlaubt nun mit einer Lizenz die Bespielung mehrerer Displays oder Beamer aus einem Rechner. PASS kann unter anderem Systeme mit ATI Eyefinity 6 Grafikkarten zur Verfügung stellen. Mit diesem System können dann sechs Displays über spezielle MiniDisplay-DVI-Adapter von einem Rechner bespielt werden.

Kontakt

PASS GmbH - Professional Audiovisual Systems & Services
Solitudeallee 109
D-70806 Kornwestheim
Social Media