Einführung eines SAP-basierten Auditmanagements bei einem Medizinproduktehersteller

Implementierungspartner bietet kostenloses Webinar zum Auditmanagement mit SAP
(PresseBox) (Saarbrücken, ) Das Auditmanagement dient dazu, den kontinuierlichen Verbesserungsprozess nachhaltig zu unterstützen. Dennoch erfolgt dieser wichtige Prozess in vielen Unternehmen manuell und daher zeitaufwändig, intransparent und fehleranfällig.
Daher hat sich ein großer, international tätiger Hersteller von Medizinprodukten bis Risikoklasse II für den Einsatz eines Anwendungssystems zur Optimierung des Auditmanagements entschieden.

Da das Unternehmen bereits SAP ERP einsetzte, entschied man sich auch aufgrund der hohen Integration vor allem in die Supply Chain Prozesse ebenfalls für die Lösung von SAP. Ein weiterer Grund war die weltweite Verfügbarkeit des Systems an allen Standorten.

Zur Unterstützung der Einführung des Auditmanagements mit SAP entschied man sich für das Beratungshaus DHC. Das Consulting-Unternehmen berät Kunden bei der Konzeption, Verbesserung und Umsetzung/Implementierung der Geschäftsprozesse im Supply Chain-, Qualitäts-und IT Service Management.

Am 25. August 2011 stellen erfahrene Spezialisten der DHC die Lösung für das Auditmanagement in einem kompakten und praxisorientierten, kostenfreien Webinar vor. Melden Sie sich jetzt unter http://www.dhc-gmbh.com/... an!

Kontakt

DHC Business Solutions GmbH & Co. KG
Landwehrplatz 6-7
D-66111 Saarbrücken
Julia Pernice
Business Development Manager
Social Media