SsangYong stellt Concept XUV 1 in Frankfurt vor

Kompaktes Konzept-SUV zeigt SsangYongs modernste Entwicklungsansätze bei Technik und Design / Vollständige Details des Concept XUV 1 werden auf der IAA vorgestellt
Auf der IAA wird SsangYong den Blick auf das Concept XUV 1 – und damit auf die Zukunftsvisionen des Automobilherstellers – freigeben, Foto: SsangYong Motors Deutschland GmbH (PresseBox) (Kerpen, ) Am 13. September öffnen sich in Frankfurt die Türen zur 64. Internationalen Automobil-Ausstellung IAA. SsangYong wird sich auf der Messe präsentieren und dabei einen der Stars der Ausstellung vorstellen: ein innovatives kompaktes Crossover-Konzept.

Das Concept XUV 1 verkörpert im Kern die Ideale eines mobilen Kommunikationsraumes. Die Designer von SsangYong haben es sich zum Ziel gesetzt, eine neue Automobilkultur zu erschaffen, die Leistung, Sicherheit und Umweltbewusstsein vereint.

Die großzügigen Glasflächen und die weich gerundete Karosserie verleihen dem Concept XUV 1, das die zukunftsweisenden Design- und Entwicklungsmöglichkeiten von SsangYong zeigt, ein imposantes Aussehen, ohne dabei aufdringlich zu wirken. Die umlaufende Windschutzscheibe erstreckt sich nahezu ohne Unterbrechung bis zu den markanten C-Säulen und wird vom Dach, das komplett aus Glas besteht, perfekt ergänzt.

Von seinen Entwicklern als Premium CUV - Crossover Utility Vehicle - bezeichnet, kombiniert das Concept XUV 1 perfekt das robuste Image der Fahrzeuge von SsangYong mit einem Erscheinungsbild, das Kraft und Geschwindigkeit ausstrahlt. Das innovative Innendesign mit neuartigen 1+1+2 oder 1+3 Sitzanordnungen setzt sich deutlich von konventionell gestalteten Fahrgasträumen ab und unterstreicht die Flexibilität, die die neueste Plattform-Technologie von SsangYong mit sich bringt.

Das geräumige Interieur ist darüber hinaus mit der modernsten Automotive-Technologie ausgestattet, was nicht zuletzt zur Namensgebung des Konzeptfahrzeugs geführt hat: Die Bezeichnung Concept XUV 1 leitet sich von "Excellent User Interface Vehicle 1" ab. Die wichtigsten Funktionen im Innenraum werden über Mobil- und Smart-Geräte gesteuert. Die großzügige, sich seitlich öffnende Tür bietet einen leichten, bequemen Einstieg in den futuristischen Innenraum.

All diese Vielfalt findet Platz in einem Fahrzeug mit den Maßen eines Kleinwagens. Dieses Segment hat in den letzten Jahren einen starken Zuwachs an Crossover-Modellen erfahren. Die Kombination aus hoher Sitzposition und dem sicheren Fahrgefühl eines Oberklasse-SUV bei gleichzeitig kompromisslos günstigen Unterhaltskosten ist ein Fahrzeugkonzept, das in der Zukunft eine bedeutende Rolle im Markt übernehmen wird.

Kontakt

Ssangyong Motors Deutschland GmbH
Ferdinand-Porsche-Str. 1
D-51149 Köln
Ute Margetts
SsangYong Motors Deutschland
Leiterin Marketing & PR

Bilder

Social Media