IT & Business: erp4b präsentiert Services rund um APplus

Das ERP-System APplus bietet Anwendern aus dem Mittelstand vielfältige neue Funktionen: von integriertem Risikomanagement über revisionssichere Archivierung bis zum mobilen Arbeiten via iPad & Co. Die Consultants der erp4b finden Sie Halle 5, C36.
(PresseBox) (Potsdam, ) Potsdam, 22.08.2011 – Die ERP for Business GmbH präsentiert vom 20.09. - 22.09.2011 als Partner der Asseco Germany auf der IT & Business in Stuttgart (Stand 5C36 in Halle 5) Services rund um das ausgezeichnete ERPII-System APplus. Der Besuch des Messestands lohnt sich. Interessenten erhalten von den erfahrenen erp4b-Consultants beispielsweise einen kostenlosen „ERP mobile ready?“-Check, bei dem anhand einer Kurzanalyse überprüft wird, ob und wie APplus auch mobil im Unternehmen eingesetzt werden kann. Denn: Neue Technik muss auch zum Unternehmen, seinen Mitarbeitern und den Abläufen passen.
Basis des mobilen Arbeitens ist die neue APplus-App der Asseco Germany AG. Sie bietet Kunden deutlich mehr Flexibilität im Geschäftsalltag. Kennzahlen, Analysen oder auch Auftrags-, Bestands- und Aufgabenlisten stehen den relevanten Personen über die App zeit- und ortsunabhängig zur Verfügung. „Die Anzeige und Arbeit via Smartphone oder Tablet ist einfach und unterstützt die Mobilität der Mitarbeiter. Wer vor Ort beim Geschäftspartner via iPad in wenigen Klicks aktuelle Auftragsdaten oder Statistiken abrufen kann, transportiert zudem ein modernes Image. Neue Technik und Funktionen müssen jedoch sicher eingeführt, verstanden und gelebt werden. Wir bieten mittelständischen Unternehmen die passende Unterstützung, um von mobilem Arbeiten mit APplus zu profitieren“, erklärt Gerhard Ahrens, Geschäftsführer der ERP for Business GmbH.
Als weiteren Messeschwerpunkt stellt erp4b das revisionssichere Archivieren von Dokumenten vor. Die von erp4b erstellte Integration aus APplus und dem ECM-System windream ermöglicht, Belege aus dem ERP-System direkt in eine frei definierbare Ablagestruktur des windream-Laufwerks zu übertragen und dort revisionssicher zu archivieren. Die Suche nach bereits archivierten Dokumenten erfolgt komfortabel und ohne Systemwechsel aus APplus heraus. „Einige APplus-Anwender nutzen Umwege, um ihre Dokumente nicht nur sicher, sondern revisionskonform zu archivieren. Mit der windream-Integration bieten wir nun eine einfache, praxisbewährte Lösung, die den Fachabteilungen im Geschäftsalltag viel Zeit spart“, so Gerhard Ahrens.
Neben solchen Innovationen können sich Interessenten bei der erp4b auch über die termin- und budgetgenaue Implementierung von APplus sowie über die Integration passender Partnersysteme wie dem Risikomanagement IMS, dem APS-System Ortems oder der eGecko Finanz-Softwareprodukte der CSS GmbH informieren. Die APplus-Spezialisten der erp4b geben Antworten zu Fragen rund um APplus und stehen mit 40 Mitarbeitern für ERP-Projekte bundesweit flexibel zur Verfügung. Interessenten können über folgenden Kontakt einen individuellen Messetermin mit den ERP-Spezialisten vereinbaren:
Tel.: +49 331 505 404 97
E-Mail: info@erp4b.de

Kontakt

ERP for Business GmbH
David-Gilly-Str. 1
D-14469 Potsdam
Peter Bach
Revisionssichere Archivierung
Social Media