Für die Zukunft gerüstet

Udo Fleer (PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Havells Sylvania gehört zu den weltweit führenden Komplett-Anbietern von professionellen Beleuchtungssystemen. Aufbauend auf 100 Jahre Kompetenz in Lampen und Leuchten, liefert Sylvania innovative Produkte und Lösungen für den öffentlichen, gewerblichen und privaten Sektor weltweit. Seit acht Monaten zeichnet Udo Fleer, als neuer Country Manager Germany, für die Neuausrichtung des Unternehmens verantwortlich. Nach erfolgreicher Restrukturierung sind die Weichen für die Zukunft gestellt.

Mit den Marken Concord®, Lumiance® und Sylvania® deckt Havells Sylvania von Halogen-Spots bis hin zu den neuesten LED-Produkten ein sehr breites Spektrum an Beleuchtungslösungen ab. Das Unternehmen ist eines der wenigen, die beides, Lampen und Leuchten, anbieten und so Komplettlösungen für höchste Ansprüche realisieren können. Dabei spielen Energieeffizienz und Umweltschutz eine große Rolle. Geringer Energieverbrauch und lange Lebensdauer der Produkte sind hier genauso wichtig wie umweltschonende Herstellung und Entsorgung.

Erfolgreiche Restrukturierung
Mit Udo Fleer hat sich Havells Sylvania einen erfahrenen Branchenkenner an Bord geholt, der zuvor schon in großen und namhaften Unternehmen in Management-Positionen tätig war. “Tradition und Innovation sind kein Gegensatz, das zeigt Sylvania ganz deutlich. Doch von Zeit zu Zeit sind eine Justierung der Abläufe und Ausrichtung an neue Gegebenheiten des Marktes notwendig”, erklärt Udo Fleer die Restrukturierungsmaßnahmen. So wurden von der Produktion und Logistik über den Vertrieb bis hin zur Zentrale alle Bereiche beleuchtet.

Die neuen flachen Hierarchien sorgen für hohe Flexibilität und kurze Reaktionszeiten. Die Neuausrichtung des Vertriebs stärkt die Nähe zum Kunden. Unter diesem Aspekt wurde auch ein neues Vertriebsbüro mit Sitz in Frankfurt eröffnet. Bei der Aufteilung in Großhandel, Retail, OEM und Projektgeschäft liegt der Fokus auf der Komplettlösung. Jeder Vertriebsmitarbeiter ist für Lampen und Leuchten der kompetente Ansprechpartner.

Im Projektgeschäft ist Havells Sylvania als Dienstleister geschätzt, der mit Architekten und Lichtplanern individuelle Gesamtlösungen entwickelt. Die Belieferung erfolgt jedoch ausschließlich über den Großhandel, daran wird sich auch in Zukunft nichts ändern.

“Weltweit tätig und doch regional stark, das macht Havells Sylvania aus. Die Produktpalette ist die eine Seite des Erfolgs, doch maßgeblich sind die persönliche Kundenbetreuung, die Serviceleistungen sowie die Kompetenz in der Beratung und Planung - daran wollen wir uns messen lassen”, so beschreibt Udo Fleer sein Erfolgsrezept.

Stärke schafft Sicherheit
Tatsächlich ist die Größe von Havells Sylvania beeindruckend. Im Jahr 2007 wurden sie Teil der Havells India Ltd. Unternehmensgruppe, einem der größten und schnellst wachsenden Hersteller für elektrische Komponenten und Systeme Indiens. Mit 94 Niederlassungen und Vertriebsbüros sowie 8.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern erzielt die Gruppe einen Umsatz von 1,25 Mrd. US-Dollar.

Havells Sylvania hat insgesamt 18 Produktionsstätten, angesiedelt in Indien, Europa, Lateinamerika und Afrika. Die Produktionsstätte in Deutschland gehört dabei zu den Innovationsschmieden. Made in Germany hat nach wie vor einen hohen Stellenwert und steht für Qualität und Zuverlässigkeit. Das europäische Logistikzentrum in Frankreich sorgt für eine schnelle Belieferung.

Dieser Text enthält 3.405 Zeichen.

Bildmaterial finden Sie unter: http://www.publictouch.de/... Sylvania/41

Kontakt

Havells Sylvania Germany GmbH
Hamburger Allee 26-28
D-60486 Frankfurt am Main
Sigi Riedelbauch
Agentur public touch GmbH

Bilder

Social Media