Ausgezeichnet! Oracle Spezialisierungen vollständig

Mit PROMATIS ins Oracle E-Business Suite Release 12 durchstarten
(PresseBox) (Ettlingen, ) Anfang des Jahres wurde PROMATIS für seine Oracle Service-Oriented Architecture- (SOA) und Oracle Database-Spezialisierungen ausgezeichnet. Jetzt sind die Ettlinger auch offiziell „Specialized for Oracle E-Business Suite (EBS) Financial Management und Supply Chain Management“ – und dies als einer von wenigen Oracle Platinum Partnern europaweit. So verfügt PROMATIS über zertifizierte Implementierungsspezialisten auf allen Ebenen, von der Applikation über die Oracle Middleware bis zur Datenbank. Die Oracle Linux-Spezialisierung rundet dieses Angebot ab. Damit sind alle Auflagen und die hohen Anforderungen an Projektqualität sowie Ausbildungsstand der Mitarbeiter für das Oracle PartnerNetwork (OPN) erfüllt.

„Als Oracle Platinum Partner mit E-Business Suite-Spezialisierungen hat PROMATIS entscheidende Wettbewerbsvorteile. Kunden haben zudem einen direkten Nachweis, dass sie mit dem richtigen Oracle Partner zusammenarbeiten,“ erklärt Paolo Sutter, Senior Alliance Manager – Applications Germany, Oracle Deutschland B.V. & Co. KG.

PROMATIS erhält erneut die renommierte „Specialized-Auszeichnung“ und beweist damit einmal mehr die Kernkompetenzen: Geschäftsprozesse, Oracle Applikations- und Technologie Know-how aus einer Hand. Oracle prüft insbesondere Fachwissen, Erfahrung und Lösungskompetenz auf den Gebieten Sales, Pre-Sales, Implementierung, Support sowie Kundenreferenzen seiner Partner. PROMATIS nahm gerne die Herausforderung an, all dies erneut unter Beweis zu stellen und den strengen Geschäfts- und Kompetenzkriterien zur Spezialisierung zu entsprechen. Nach den Bereichen Datenbanken und SOA wurde nun das Spezialisierungsportfolio auch auf Oracle EBS Financial Management, Oracle EBS Supply Chain Management und Linux erweitert. Zusätzliche Spezialisierungen sind bereits für Oracle Application Integration Architecture (AIA), CRM On Demand und Business Intelligence (BI) in Arbeit.

„Unsere langjährige Expertise in der Implementierung der Oracle E-Business Suite in den Bereichen Financials und Supply Chain Management wurde nun offiziell anerkannt. Was die Migration der EBS auf das neue Release 12 betrifft, können wir bereits erfolgreich umgesetzte Kundenprojekte vorweisen. Unsere Kunden wissen eben, dass sie sich auf unsere hohe Servicequalität, ausgeprägte Prozesskompetenz und termingerechte Projektdurchführung verlassen können“, so Dr. Frank Schönthaler, CEO von PROMATIS.

Kontakt

PROMATIS software GmbH
Pforzheimer Str. 160
D-76275 Ettlingen
Sarah Pfeiffer
Referentin Marketing & Presse
Social Media