e-NORM Kundentag am 07.09.2011 in Hagen

Im September findet der erste e-NORM-Kundentag statt. Dabei wird die neue Version "septa" des Normenmanagers vorgestellt und es werden Themen rund um den Einsatz von e-NORM diskutiert
(PresseBox) (Siegen, ) Der Kundentag richtet sich an Bestandskunden und bietet diesen u.a. eine Plattform, um sich über neue Funktionalitäten der Software zu informieren. Genauso wichtig ist auch der Austausch untereinander und die Beobachtung von Entwicklungen an "offizieller" Stelle, in den Normungsinstituten.

Folgende Punkte stehen auf der Agenda:

- Version septa / Was ist neu?
- Kundenbeispiele zur Nutzung von e-NORM
- Fachthema Lizenzbedingungen zur Normennutzung (DIN / VDE / ISO / ...)
- Portalüberwachung mit ALTEGO
- Erweitertes Dienstleistungsangebot der AVENTUM INNOVATIONS

Nach der Vorstellung der neuen Version und der Diskussion verschiedener Ansätze zur Nutzung von e-NORM bei den Kunden wird ein Fokus auf das immer wichtiger werdende Thema "Lizenzbedingungen" gelegt. Durch ein flexibles Rechtemanagement ist es möglich, effizient zu arbeiten und dabei die Kosten in der Verwaltung und Nutzung von Normen zu minimieren.

Anschließend wird das neue Produkt "ALTEGO" vorgestellt, mit dem sich Internetportale überwachen lassen. Jedem Automobilzulieferer sind Kundenportale bekannt, auf denen mit hohem manuellen Aufwand Informationen gesammelt werden müssen. Doch auch in anderen Branchen gibt es vielfältige Anforderungen, die sich mit ALTEGO automatisiert erfüllen lassen. Dies und auch das erweiterte Dienstleistungsangebot der AVENTUM INNOVATONS runden das Portfolio ab und bieten dem Kunden umfassende Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung im Unternehmen.

Der Kundentag soll aufzeigen, welche Möglichkeiten sich bieten und wie diese praktisch umgesetzt werden.

Kontakt

Beuth Verlag GmbH
Am DIN-Platz, Burggrafenstraße 6
D-10787 Berlin
Michael Bitter
Vertriebs- und Projektmanagement
Social Media