CompactPCI-System als Tischgehäuse: Klein, aber oho

CompacPCI-Tischgehäuseserie erweitert
CompactPCI-System mit steckbarem 19 (PresseBox) (Straubenhardt, ) Schroff bietet ab sofort ein neues CompactPCI-System (PICMG2.0, Rev.3.0) als Tischgehäuse in ansprechendem Design an. Das System ist 4 HE hoch, 44 TE breit, 275 mm tief und hat im Frontbereich zwei integrierte Griffe, was die Eignung für den mobilen Einsatz unterstreicht. Eine 3 HE 8 Slot CompactPCI-Backplane mit 32 bit und Systemslot rechts bilden das Herzstück des Systems. Der Systemslot kann standardmäßig mit einer 4 TE breiten CPU-Karte oder nach dem Entfernen einer 4 TE breiten Frontplatte mit einer 8 TE breiten CPU-Karte (doppeltbreiter Systemslot) bestückt werden. Außerdem stehen acht Rear I/O Slots für den rückseitigen Einbau von Boards zur Verfügung. Der Karten-Einbauraum sowie die Stromversorgung werden durch zwei Radialventilatoren mit je 36 m³/h gekühlt. Die kalte Luft wird in einem 1/2 HE hohen Bereich vorne unten angesaugt und durchströmt die Karten nach oben. Die warme Luft verlässt das Chassis oben an der Rückseite in einem ebenfalls 1/2 HE hohen Bereich.

Das System ist mit einem steckbaren 19"-Netzgerät (3 HE/8 TE) mit einer Ausgangsleistung von 250 W und rückseitigem IEC-Kaltgeräte-Netzeingangsmodul mit Sicherungen und Schalter ausgerüstet. Es hat einen Weitbereichseingang von 90 bis 264 VAC, PFC und einen nach PICMG 2.11 spezifizierten P47-Steckverbinder, der neben der Powerübertragung auch die für CompactPCI nötigen Signale übertragen kann. Folgende Ströme und Spannungen stehen für die CompactPCI-Systeme zur Verfügung: 3,3 V/40 A, 5 V/40 A, +12 V/5,5 A, -12 V/2 A. Das Netzgerät ist CE und UL zertifiziert.

Über den Schroff-Service "modification" kann das neue CompactPCI-System innerhalb von zehn Arbeitstagen auch mit anderen 3 HE CompactPCI-Backplanes (PICMG2.0, Rev.3.0), mit einer geringeren Slotzahl oder ggf. mit Backplanes der neuen Generation (CompactPCI Serial/PICMG CompactPCI-S.0 oder CompactPCI PlusIO/PICMG 2.30) ausgerüstet werden. Dieser Service ist ab Stückzahl 1 möglich.

Kontakt

Pentair Technical Solutions GmbH
Langenalber Str. 96-100
D-75334 Straubenhardt
Jürgen Brunner
Schroff GmbH
Presseansprechpartner
Christa Weil
Weil PR & Kommunikation
Weil PR & Kommunikation

Bilder

Social Media