Mit Stellenbeschreibungen Handlungsspielräume definieren

Professionelle Unternehmensorganisationen setzen auf softwarebasiertes Organisationsmanagement
Stellenbeschreibung des ibo Aufbau-Manager.NET (PresseBox) (Wettenberg, ) Es ist kein Geheimnis, dass eine Organisation das beste Ergebnis erzielt, wenn alle Zahnräder genau an der richtigen Stelle ineinander greifen. Doch wie kann man in einem Unternehmen steuern, wo und wie die Zahnräder ineinander greifen und trotzdem einen gewissen Handlungsspielraum freihalten? Die Antwort auf diese Frage liefert die Stellenbeschreibung. Dabei ist der Einsatz einer datenbankbasierten Software für die Erstellung von Stellenbeschreibungen dringend zu empfehlen, um die Wiederverwertbarkeit von Informationen und Texten sicherzustellen. In ibo Alea, der Organisationsmanagement-Software aus dem Hause der ibo Software GmbH, ist die Stellenbeschreibung in den ibo Aufbau-Manager.NET integriert.
Durch die Stellenbeschreibung ist unmissverständlich definiert, was genau zum Aufgabengebiet des Mitarbeiters gehört, welche Sachmittel und Informationen zur Verfügung gestellt werden, welche Kompetenzen zugewiesen sind, welche Anforderungen erfüllt werden müssen und wem der Stelleninhaber unterstellt bzw. weisungsbefugt ist. Stellenbeschreibungen sind also eine Art Dokumentation der Unternehmensorganisation, die einen klaren Rahmen bezüglich des Handlungsspielraums schaffen.
Im Unternehmensalltag bieten die Stellenbeschreibungen weitere Vorteile: Die festgehaltenen Anforderungen (Fähigkeiten, Ausbildung, Berufserfahrung, Führungserfahrung und Qualifikationen) liefern eine gute Basis für Stellenausschreibungen und bei der anschließenden Personalauswahl. Sie können auch in der Personalentwicklung eingesetzt werden, wenn das Anforderungsprofil einer Stelle dem Qualifikationsprofil des Mitarbeiters gegenübergestellt wird, lässt sich der Weiterbildungsbedarf des Mitarbeiters sehr genau ermitteln. Auch bei der Zeugniserstellung und in den Mitarbeitergesprächen leisten die Stellenbeschreibungen gute Dienste.
In der Organisationsmanagement-Software ibo Alea der ibo Software GmbH werden die erstellten Stellenbeschreibungsvorlagen bei der Erstellung der Stellenbeschreibung automatisch mit den in der Datenbank hinterlegten Aufgaben, Informationen, Kompetenzen usw. gefüllt. Diese Daten bilden gleichzeitig auch die Grundlage für die Organigramme, eigene Anforderungsprofil und/oder Funktionsbeschreibungen und Geschäftsverteilungspläne. Sie können in Verbindung mit ibo Prometheus.NET sogar im Prozessmanagement genutzt werden. Die fertigen Stellenbeschreibungen können dann gedruckt, als PDF versendet oder im Intranet veröffentlicht werden.

Die nächste Möglichkeit ibo Aufbau-Manager.NET „persönlich“ kennenzulernen, haben interessierte Organisationsmanager auf der ibo Roadshow am 13.09. in Hamburg und am 14.09. in Berlin: Anmeldung auf der Firmenhomepage

Weitere Informationen zum ibo Aufbau-Manager.NET liefert die Firmenhomepage: www.ibo.de

Kontakt

ibo Software GmbH
Im Westpark 8
D-35435 Wettenberg
Matthias Grimm
Marketing
Leiter

Bilder

Social Media