ADTECH auf der dmexco 2011: Rich Media-Neuvorstellung im Gepäck

Der Adserving-Anbieter präsentiert auf der dmexco sein neues Rich Media-Tool "ADTECH Canvas" und zeigt mit einem erweiterten ADTECH Analytics, wie sich die Datenschätze der Online-Branche heben lassen
Erhard Neumann, CEO der ADTECH AG (PresseBox) (Dreieich, ) Die ADTECH AG nutzt die dmexco, um ihren Kunden ihr neuestes Adserving-Produkt ADTECH Canvas vorzustellen. Die Rich Media-Lösung löst alle Grenzen in der Gestaltung, Erstellung und im Einsatz von digitaler Werbung auf und unterstützt HTML5 und Flash. Außerdem präsentiert ADTECH die nächste Stufe seiner Business Intelligence-Lösung ADTECH Analytics rund um Adserving-Daten. Schwerpunkt des umfangreichen Updates ist die grafische Analyse von Postclick-Tracking-Data und CPA.

"Mit unserem Messe-Auftritt präsentieren wir uns als Lösungsanbieter für die gesamte Online-Branche", so Erhard Neumann, CEO von ADTECH, und weiter: "Wir tragen seit Jahren zum digitalen Vermarktungserfolg unserer Kunden bei, indem wir ihr beachtliches Wachstum mit neuen Tools und vielen Denkanstößen begleiten. Die Basis dafür ist unser jahrelanges technisches Know-how und die Präsenz auf allen wichtigen internationalen Märkten."

ADTECH Canvas: Create, collaborate and control

Mit ADTECH Canvas erstellen Kreative nicht nur einzigartige Rich Media-Werbung wie die "Rising Stars" des IAB. Die neue Lösung erleichtert auch auf Vermarkter- und Publisher-Seite die Buchung und Auslieferung solcher Aufsehen erregender Kampagnen im Web. "Rich Media-Kampagnen sind für lange Vorbereitungszeiten, zahlreiche Telefonate und eine ausufernde E-Mail-Kommunikation bekannt", erläutert Ed Barnes, Vice President Rich Media bei ADTECH, die aktuelle Situation. "Um diese Probleme zu lösen, haben wir ein modernes, webbasiertes System für eine effektive Zusammenarbeit geschaffen und an ein vollständig ausgestattetes Rich Media-Produkt gekoppelt." So wie alle ADTECH-Lösungen macht "ADTECH Canvas" den gesamten Workflow von der Entwicklung bis zur Auslieferung digitaler Werbung einfach, schlank und schnell.

ADTECH Analytics Update: Pure Datenliebe auf einen Blick und Klick

Das stark erweiterte ADTECH Analytics bildet noch mehr Daten als früher ab und setzt sie zueinander in Beziehung. Aufgesplittet nach den Benutzergruppen Management und AdOps liefern zwei separate Dashboards alle Kennzahlen zur Umsatzentwicklung um Kampagnenlieferung auf einen Blick und Klick.

Das Dashboard "Revenue" bringt die Umsatzzahlen für die vergangenen 24 Monate auf den Bildschirm. Dafür berücksichtigt es neben den bisherigen Kennzahlen wie CPM und CPC nun auch den CPA und die Daten zum Postclick-Tracking.

Unter dem Dashboard "Masterdata" sehen die Buchungsverantwortlichen alle Key Performance Indicators wie AdImpressions, Clicks, Views, den eCPM und können sich jederzeit in die Daten hineinzoomen. Die Graphen aktualisieren sich selbst - basierend auf der persönlichen Selektion.

ADTECH stellt seine neuen Produkte in Europa auf der dmexco in Köln (Halle 8 / C026 C028) und auf der ad:tech Show in London (Stand 233) vor.

Für Presseinterviews kontaktieren Sie uns bitte über katrin.graewe@adtech.com oder telefonisch unter + 49-61 03 57 15 156.

Kontakt

ADTECH GmbH
Robert-Bosch-Str. 32
D-63303 Dreieich
Katrin Gräwe
Public Relations
PR Manager

Bilder

Social Media