Auf der IFA 2011 zeigt Dell sein komplettes Angebot für Privatanwender und rockt mit Noisey

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Auf der diesjährigen IFA in Berlin präsentiert Dell das umfangreichste Produktportfolio für Privatanwender in seiner Unternehmensgeschichte. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Veranstaltungen, unter anderem ein exklusives Konzert mit dem Partner Noisey.

Für Dell wird die diesjährige Internationale Funkausstellung (IFA) in Berlin eines der Highlight-Events des Jahres: In Halle 13 zeigt der Hersteller vom 2. bis 7. September auf knapp 600 Quadratmetern Ausstellungsfläche das größte Produktportfolio für Privatkunden in seiner Unternehmensgeschichte. Darunter sind zahlreiche Notebooks der Inspiron-, XPS-, Vostro- und Alienware-Reihe sowie mobile Lösungen wie Dells Streak-Tablets, das Windows-7-Phone Venue Pro und die Software "Stage". Um Dell-Produkte und -Lösungen live erleben zu können, werden elf interaktive Zonen aus den Bereichen "Create", "Share" und "Play" eingerichtet.

*** Create ***

Sei es das markante Profil des XPS 15z, das überirdische Design der Alienware-Boliden oder auch die personalisierten Inspiron-R-Modelle mit den SWITCH-Design-Covern - all diese Modelle zeigen, dass Kreativität und Design für Dell in der Produktentwicklung eine entscheidende Rolle spielen. Im "Create"-Bereich haben Besucher die Möglichkeit, SWITCH-Notebook-Deckel selbst zu entwerfen, und ein lokaler Graffiti-Künstler wird vor Ort drei beeindruckende Wandgemälde vom Boden bis zur Decke aus jeweils 72 einzelnen SWITCH-Covern malen.

Kreativität spielt auch in der Business-Area des Messestands die Hauptrolle. Wer sein eigenes Unternehmen auf die Beine stellen möchte, kann sich hier sein zukünftiges "IT-Hauptquartier" einrichten.

*** Play ***

Wer Spaß haben will, ist im "Gaming Hub" perfekt aufgehoben. Von "Angry Birds" auf Dells Streak-7-Tablet bis hin zu interaktiven Touchscreen-Games auf dem Inspiron One 23 - hier findet jeder Besucher das richtige Spiel, um sich vom Messetrubel zu erholen.

Die "Alienware-Zone" bietet zudem Spielvergnügen für Fortgeschrittene mit einem umfangreichen Sortiment an Alienware-Gaming-Notebooks und -Desktops inklusive 3D-Surround-Screen. Noch mehr Action gibt es bei den "Alienware-Gaming-Competitions", die am Messe-Wochenende an den Start gehen: Dort können Besucher gegen professionelle Gamer vom Team Dignitas antreten.

Echte Musikfans finden an Dells XPS- und JBL-Audio-Ständen die richtige Anlaufstelle, um kristallklaren Sound auf dem Notebook zu erleben.

Beats in einer ganz anderen Kategorie gibt es dann am Samstagabend: Dell und Intel veranstalten in Zusammenarbeit mit der Online-Musikplattform "Noisey" [1] ein Live-Konzert. Als Headliner konnte "Apparat" und als Vorband die "Dancing Pigeons" gewonnen werden. Die Tickets für das Event sind nur über die Facebook-Fanseite von Noisey (http://www.facebook.com/...) [2] erhältlich.

*** Share ***

Schöne Erlebnisse möchte man gerne mit anderen teilen - egal, ob es sich dabei um das Video vom Kindergeburtstag, Fotos vom letzten Urlaub oder die MP3-Playlist von der heißen Partynacht handelt. Dell demonstriert auf der IFA, wie man alle diese Inhalte schnell, leicht und ohne Verzögerung mit der Familie und Freunden auf der ganzen Welt teilen kann.

Mit Dells neuester Stage-Software lassen sich Musikstücke, Fotos und Videos auf Dell-Geräte verteilen. Mit Stage Remote ist es sogar möglich, drahtlos Multimedia-Inhalte über das WLAN-Netzwerk zuhause zu streamen. Dank "SyncUp" [3] lassen sich die Inhalte verschiedener Devices miteinander synchronisieren. So kann man auf seinen Lieblings-Content zu jeder Zeit an jedem Ort zugreifen.

An speziellen Skype-Ständen mit Skype-zertifizierten XPS-15- und XPS-17-Notebooks kann man direkt auf dem IFA-Messestand per Webcam Kontakt zu Freunden aufnehmen.

"Wir legen den Fokus ganz klar auf Lösungen, die unseren Kunden helfen, mehr mit Dell-Produkten tun zu können, damit sich ihre persönlichen und professionellen Träume erfüllen", sagt Aongus Hegarty, Vice President und General Manager Dell Consumer, Small & Medium Business EMEA. "Egal, ob man nach einem dünnen und leistungsfähigen Notebook für Job und Freizeit sucht, seine Lieblings-Multimediainhalte mit anderen teilen oder nur unterhalten werden möchte - wir laden alle Besucher ein, sich selbst davon zu überzeugen, was unsere Produkte und Services leisten."

Die wichtigsten Veranstaltungen im Überblick:

* Freitag, 2. September

10 Uhr - Graffiti SWITCH Cover Mural Painting
Der Berliner Künstler "Peach Beach" malt das erste seiner drei Wandbilder auf 72 SWITCH-Covern.

11 Uhr - Hinter den Kulissen - Centre Stage, Halle 13
Der Dell FITCH Creative Director Tim Greenhalgh gibt einen spannenden Einblick hinter die Kulissen zur Dell-Präsenz auf der IFA.

14 Uhr - "More You" in Europa - Centre Stage, Halle 13
Mark Möbius, Executive Director EMEA Marketing bei Dell, berichtet über Dells Engagement auf dem deutschen Consumer-Markt und gibt einen Überblick über die neue "More You"-Werbekampagne.

* Samstag, 3. September

14 Uhr - "More You" in Deutschland - Centre Stage, Halle 13
Barbara Wittmann, General Manager Dell Deutschland und Executive Director Consumer, Small & Medium Business (CSMB) für Deutschland und Österreich, berichtet über Dells Engagement auf dem deutschen Consumer-Markt und gibt einen Überblick über Dells Multi-Channel-Strategie.

16 Uhr - Alienware "TrackMania2"-Gaming-Competition - Alienware Gaming Zone, Halle 13
Erste Runde der Alienware "TrackMania2"-Competition, präsentiert vom Team Dignitas. Der schnellste Fahrer auf dem 2-Tages-Event hat die Möglichkeit, ein brandneues Alienware-M11x-Notebook zu gewinnen. Das Alienware-Arena-Team wird ebenfalls vor Ort sein. Interessenten können sich via http://www.alienwarearena.com registrieren.

22 Uhr - Noisey-"IFA Special"-Konzert mit Dell und Intel
Zusammen mit der Musikplattform Noisey und Intel bringt Dell die Bands "Apparat" und "Dancing Pigeons" live auf die Bühne. Tickets für das exklusive Event sind nicht vor Ort, sondern nur über http://www.facebook.com/... erhältlich.

* Sonntag, 4. September

10 Uhr - Graffiti SWITCH Cover Mural Painting
Der Berliner Künstler "Peach Beach" malt das zweite seiner drei Wandbilder auf 72 SWITCH-Covern.

16 Uhr - Alienware "TrackMania2"-Gaming-Competition - Alienware Gaming Zone, Halle 13
Zweite Runde der Alienware "TrackMania2"-Competition, präsentiert vom Team Dignitas.

* Dienstag, 6. September

10 Uhr - Graffiti SWITCH Cover Mural Painting
Der Berliner Künstler "Peach Beach" malt das letzte seiner drei Wandbilder auf 72 SWITCH-Covers.

Links:

[1] http://www.noisey.com/
[2] http://www.facebook.com/...
[3] http://www.dell.com/...

Kontakt

Dell GmbH
Unterschweinstiege 10
D-60549 Frankfurt am Main
Anna von Krockow
PR-COM
Melanie Derome
Social Media