Reporta bietet neue Preismodelle

Mit Reporta PRO und Reporta PREMIUM wird das bekannte Controllingssystem nun noch effizienter - für Einsteiger und Professionals gleichermaßen
(PresseBox) (Hamburg, ) Der neue Reporta-PRO Account ermöglicht nun auch Einsteigern, Freelancern und Kleinunternehmern die einfache Zeiterfassung, transparente Projektverwaltung und damit effizientes Controlling. Zu einem günstigen Preis.

"Unsere Kunden fragten immer wieder nach einer kostengünstigen Einstiegsvariante unseres Controllingsystems, die als Kernstück die Zeiterfassung und die integrierte Projektverwaltung hat. Mit dem neuen PRO Account können wir jetzt diese zahlreichen Anfragen befriedigen", sagt Hinrich Stürken, zuständig für Marketing und Vertrieb bei der Hamburger Reporta Controllingssysteme AG.

Reporta PRO bietet nun zum monatlichen Preis von 9,99 EUR nicht nur eine komplette und webbasierte Zeiterfassung, in der der Nutzer seine Arbeitszeiteinträge den Projekten zuordnen kann. Er hat auch die Möglichkeit, Projekte zu kalkulieren, Angebote zu erstellen und mit Hilfe des Rechnungsmanagers abzurechnen. Die integrierte Belegerfassung ermöglicht es dem Accountnhaber außerdem, Fremdrechnungen einfach und schnell projektbezogen zu erfassen und so in Echtzeit einen Überblick über die Einnahmen und Ausgaben zu erhalten.

Ein Novum bei Reporta stellt auch die Möglichkeit dar, bis zu 3 Mitarbeiter nun kostenfrei als Zeiterfasser auf bis zu 3 aktiven Projekten zu führen. Das integrierte Newsbook zum projektbezogenen Informationsaustausch macht Reporta außerdem zu einem wichtigen Kollaborationstool.

Und das von überall auf der Welt - einfach über den Webbrowser, handelt es sich doch bei Reporta um eine klassische Anwendung in der sogenannten Cloud.

Wer hingegen einen allumfassenden Überblick über alle Projekte erhalten will und zusätzlich das gesamte Leistungsspektrum von Reporta nutzen möchte, entscheidet sich für den Reporta PREMIUM Account für monatlich nur 39,00 EUR/Nutzer, der weitere Auswertungen wie z.B. eine Betriebsauswertung, Liquiditätsplanung, Offene Posten Listen, das Zahlungswesen und einen freien Steuerberater Zugang mit DATEV Exportfunktion beinhaltet.

Reporta PREMIUM ist damit ideal geeignet z.B. für größere Agenturen und andere Dienstleistungsunternehmen mit mehreren projektbeteiligten Mitarbeitern. Natürlich sind die beiden Accounttypen auch miteinander kombinierbar.

"Durch Reporta PRO und Reporta PREMIUM können wir nun unseren Anspruch noch besser erfüllen, das effizienteste Controllingssytem für Unternehmer der Dienstleistungsbranche zu sein", fügt Stürken an und verweist auch auf die weiteren Informationen auf der unternehmenseigenen Website www.reporta.ag.

Seit dem Start der multi-language SaaS-Anwendung Reporta setzen Tausende Nutzer im In- und Ausland auf einfache Zeiterfassung und Projektverwaltung in Verbindung mit Echtzeit-Kennzahlen in Controlling und der Buchhaltung.

Als erste webbasierte all-in-one-Lösung führt Reporta nämlich die Hauptaufgaben von Unternehmer und Projektmitarbeiter der Dienstleistungsbranche zusammen.

Zeiterfassung, Projektverwaltung, Kostenkontrolle, Kalkulation und Budgetierung können einfach und schnell bewältigt werden.

Alle Informationen sind per Computer oder Smartphone auf einen Klick abrufbar.

Jederzeit, in Echtzeit, auf der ganzen Welt.

Weitere Informationen: www.reporta.ag

Kontakt

Reporta Controllingsysteme AG
Schottweg 7
D-22087 Hamburg
Hinrich Stürken
Reporta Controllingsysteme AG
Marketing & Vertrieb
Social Media