Miltitz Aromatics GmbH wird Finalist 2011

Mut in der Finanzkrise wurde belohnt
(PresseBox) (Leipzig, ) Das Unternehmen knüpft an eine lange mitteldeutsche Tradition der Riech- und Aromenindustrie an, die in Miltitz bei Leipzig ihre Wurzeln hat und zu der die chemische Produktion am Standort Bitterfeld-Wolfen über lange Jahre beitrug. Mit hohem Innovationspotenzial, gutem Service und angemessenem Preis-Leistungs-Verhältnis werden wichtige Komponenten für die Parfüm- und Riechstoffproduktion sowie die Aromenindustrie hergestellt.

Der Ausbau und die Entwicklung der Weltmarktführerschaft bei Hydroxyambran - einem der weltweit besten Riechstoffe -, die verstärkte Eigenproduktion und Optimierung der Kostenstruktur für spezielle Fettaldehyde - ein Riechstoff, der u. a. in Chanel No. 5 Verwendung findet -, der Auf- und Ausbau größerer Produktionskapazitäten für feste Spezialchemikalien in Kooperation mit dem jeweiligen Branchenführer und der Ausbau eigener Hydrierkapazitäten um Kostenabhängigkeiten von Dritten zu minimieren, waren sinnvolle Optimierungsmaßnahmen zur Ertragssteigerung.
Eine während der Finanzkrise errichtete Destillationsanlage brachte 2010 mit 11,4 Mio. Euro das umsatzstärkste Jahr in der Firmengeschichte.

Ausdruck eines guten Betriebsklimas für die 37 Beschäftigten und sechs Auszubildenden sind u. a. der geringe Krankenstand - der auch durch den Erholungsurlaub von regelmäßig 30 Tagen für alle in Schicht beschäftigten Mitarbeiter begründet ist, eine ausgewogene Geschlechterverteilung - in der ersten Leitungsebene besteht ein Frauenanteil von rund 40 Prozent, auch in Produktion/Verwaltung/Labor sind überdurchschnittlich viele Frauen beschäftigt sowie eine geringe Fluktuation.

Junge Menschen in der Region sollen für die Chemie begeistert und für sie Zukunftsperspektiven geschaffen werden. Dafür stehen Exkursionen, Schüler- und Studentenpraktika zur Verfügung. Im Rahmen vielfältiger Forschungskooperationen mit Universitäten führen Chemiestudenten regelmäßig Forschungsarbeiten im Unternehmen durch.

Miltitz Aromatics wurde zum 2. Mal seit 2010 von der IHK Halle-Dessau zum Wettbewerb nominiert.

Miltitz Aromatics im Kompetenznetz Mittelstand:
http://www.kompetenznetz-mittelstand.de/...

Finalisten Sachsen-Anhalt in der Übersicht:
http://www.mittelstandspreis.com/...

Bilder zum Download ab Montag, 5.9.2011, 16:00 Uhr auf:
http://www.mittelstandspreis.com/...

Kontakt

Oskar-Patzelt-Stiftung
Melscher Straße 1
D-04299 Leipzig
Dr. Helfried Schmidt
Oskar-Patzelt-Stiftung
Vorstand
Social Media