Value & Risk setzt auf Private Cloud von arago

Bewertungsdienstleistungen von Finanzinstrumenten laufen im hochsicheren Rechenzentrum der Frankfurter Automatisierungsexperten
(PresseBox) (Frankfurt, ) Die Frankfurter Automatisierungsexperten von arago geben eine Zusammenarbeit mit Value & Risk bekannt. Das ebenfalls in Frankfurt ansässige Unternehmen, das auf Bewertungsdienstleistungen von Finanzinstrumenten spezialisiert ist, setzt ab sofort mit allen unternehmenskritischen Anwendungen auf der Private-Cloud-Infrastruktur im hochsicheren Rechenzentrum von arago auf. Das geschlossene Outsourcing-Abkommen garantiert Value & Risk die von den Kunden wie Investmentbanken, Asset Managern, Kapitalanlagegesellschaften und Versicherungen geforderte 24-Stunden-Verfügbarkeit zu mittelstandsgerechten Betriebskosten.

Value & Risk bietet seinen Kunden eine unabhängige Bewertung von Finanzinstrumenten. Das Bewertungsportfolio umfasst sämtliche Produktkategorien, von liquiden Finanzprodukten bis hin zu exotischen, hoch strukturierten Finanzinstrumenten, für die kein Markt existiert. Die Bewertung von illiquiden Produkten erfolgt anhand kapitalmarktorientierter Kennzahlen und Sensitivitäten des jeweiligen Produkts auf Front-Office-Niveau nach den neuesten Bewertungs- und Prüfungsstandards. Als Add-on werden auf Kundenwunsch ausführliche Plausibilisierungs- und Auditreports erstellt.

Der ausgelagerte, automatisierte IT-Betrieb im arago-Rechenzentrum erfolgt im arago WebFarm-Modell auf einer Private Cloud. Dadurch sind erforderliche Änderungen wie Kapazitätsanpassungen oder Notfall-Prozeduren jederzeit kurzfristig und ohne physische Eingriffe möglich. Die TÜV-Rheinland-geprüfte und zertifizierte Automatisierungs-Lösung Autopilot for IT Operation sorgt für den weitgehend automatischen Betrieb von Anwendungslandschaft und Cloud-Umgebung.

"Immer mehr Kunden entdecken die Vorteile der Cloud-Technologie für sich", berichtet arago-Vorstand Hans-Christian Boos. "Dank Autopilot ist der Einsatz mittlerweile auch für mittelständische Kunden sinnvoll – insbesondere natürlich, wenn diese wie Value & Risk komplexe Anwendungen mit höchsten Sicherheits- und Verfügbarkeitsansprüchen betreiben müssen."

"Für uns hat sich die Partnerschaft mit arago schon jetzt als Glücksgriff erwiesen", freut sich Gil Bender, Mitglied der Geschäftsführung und Leiter des Bewertungsservices bei Value & Risk. "Nirgendwo sonst haben wir diese Kombination von Sicherheit und Zuverlässigkeit eines großen Providers mit der Flexibilität und dem persönlichen Kontakt eines Mittelständlers gefunden. Und das sozusagen direkt vor unserer Haustür."

(301 Wörter / 2.636 Zeichen)

Über Value & Risk

Value & Risk ist eines der führenden Unternehmen für die Bewertung von illiquiden und komplexen Finanzinstrumenten in Europa. Das Unternehmen wurde 1996 in Frankfurt am Main gegründet. Neben der Kernkompetenz - der Bewertung - bietet Value & Risk weitere umfassende Lösungen rund um das Thema Bewertung, Validierung und Risikomessung an, für Deutschland speziell die Bewertung nach InvRBV. Sie fungiert dabei entweder als Dienstleister oder als Insourcer für gesamte oder Teil-Portfolien. Der Kundensupport steht dabei im Vordergrund. Das Expertenteam in Frankfurt erstellt Marktgerechtheitsprüfungen, Audit- und Validierungsreports und unterstützt den Kunden auch fachlich bei Problemen. Dass sowohl die regulatorischen Anforderungen als auch der SAS70-Typ-II-zertifizierte Prozess eingehalten werden, ist selbstverständlich. Durch das umfassende Serviceangebot wird jeder Kundenwunsch individuell erfüllt und Differenzen zwischen KAGs, Depotbanken und Assetmanagern beseitigt. Zu den namhaften Kunden zählen sowohl Banken, Assetmanager, Versicherungsgesellschaften als auch Kapitalanlagegesellschaften und Depotbanken.

Kontakt

arago Institut für komplexes Datenmanagement AG
Eschersheimer Landstraße 526 - 532
D-60433 Frankfurt
Michael Ihringer
in-house Agentur GmbH
arago Institut für komplexes Datenmanagement AG
Social Media