KJS Automations und CADENAS schließen Vertriebspartnerschaftsvertrag

PARTsolutions Portfolio ab sofort auch direkt über KJS Automations erhältlich
(PresseBox) (Augsburg, ) Die KJS Automations GmbH aus Neustadt und die CADENAS GmbH haben einen gemeinsamen Vertriebspartnervertrag unterzeichnet. Durch die neue Partnerschaft ist das CADENAS PARTsolutions Portfolio ab sofort auch direkt über KJS Automations erhältlich. Seit 1998 ist KJS Automations ein in Deutschland und Portugal ansässiges Unternehmen im Bereich Wissensmanagement.

Zentraler Punkt für den erfolgreichen Abschluss des Vertriebspartnervertrags ist die tiefe Integration des Strategischen Teilemanagements CADENAS PARTsolutions in das CAD System CATIA sowie das PLM System SMARTEAM. Die neue PARTsolutions Version 9 integriert sich damit nahtlos in alle wichtigen Unternehmensprozesse.

Das Strategische Teilemanagement der CADENAS GmbH unterstützt Unternehmen dabei, nachhaltig und effektiv Kosten bei Norm-, Kauf- und Eigenteilen sowohl im Engineering als auch Einkauf zu reduzieren.

PARTsolutions Vorteile in Verbindung mit CATIA und SMARTEAM:
- Automatische Geometrieerzeugung der Norm-/Kaufteile als native CATIA Einzelteile und Baugruppen
- Laufende Aktualisierung der Norm- und Herstellerkataloge
- Visualisierung der Vorzugsteile beziehungsweise alle bereits in SMARTEAM verwalteten Wiederholteile
- Geometrische Ähnlichkeitssuche mit Hilfe eines 3D Referenzteils oder einer 2D Skizze

Weitere Informationen zur Integration von PARTsolutions in CATIA sowie SMARTEAM: www.cadenas.de/... oder Marketing@cadenas.de.

Kontakt

CADENAS GmbH
Berliner Allee 28 b+c
D-86153 Augsburg
Social Media