SanDisk startet Auslieferung der Ultra SSD Solid State Drives an den Einzelhandel

Neues Ultra SSD verlängert die Nutzungsdauer von Desktop- und Notebook-PCs und ist dabei schneller und zuverlässiger als ein Festplattenlaufwerk
(PresseBox) (Ratingen/Berlin, ) SanDisk Corporation (NASDAQ: SNDK), weltgrößter Anbieter von Flash-Speicherlösungen, beginnt heute mit der Auslieferung seiner SanDisk Ultra® Solid State Drives (SSD) an den Einzelhandel. Das auf Flashspeicher basierende Ultra SSD von SanDisk verlängert die Nutzungsdauer von Desktop- und Notebook-PCs und bietet im Vergleich zu herkömmlichen Festplatten eine höhere Leistung, eine längere Lebensdauer und eine bessere Energieeffizienz.

Das SanDisk Ultra SSD ist eine komfortable "Drop-In"-Lösung für alle Technikfans, die ihre PCs aufrüsten und ihr Nutzungserlebnis optimieren möchten. Das neue Ultra SSD verfügt über die folgenden Produkt-Eigenschaften:

- Hohe Leistung: Mit bis zu 280 MB/s(1) sequenzieller Lese- und 270 MB/s sequenzieller Schreibgeschwindigkeit bietet das Laufwerk hohe Datenübertragungsraten. Auch in punkto Random-Geschwindigkeit kann das SSD überzeugen: Mit 3 GB/s ist es anderen SATA II SSDs überlegen und sorgt für schnellere System- und Anwendungsstarts.
- Energieeffizienz: Der geringe Energieverbrauch verlängert die Lebensdauer des Akkus, und das Fehlen von beweglichen Teilen gewährleistet einen leisen Betrieb.
- Langlebigkeit und Zuverlässigkeit: Der mittlere Ausfallabstand (Mean Time Between Failure - MTBF)(2) liegt bei bis zu 1.000.000 Stunden.

"Es ist günstiger, das Festplattenlaufwerk eines PCs durch das SanDisk Ultra SSD zu ersetzen, als einen neuen PC zu kaufen", erklärt Kent Perry, Director, Product Marketing bei SanDisk. "Unser neues SSD ist schneller und zuverlässiger als ein Festplattenlaufwerk zu einem vergleichbar günstigen Preis."

Das SanDisk Ultra SSD ist ab sofort mit Speicherkapazitäten von 60 GB(3), 120 GB und 240 GB für 129,99 US-Dollar, 219,99 US-Dollar bzw. 449,99 US-Dollar (UVP) im Einzelhandel erhältlich.

(1) Basiert auf internen Tests von SanDisk; Leistung varriert je nach Hostgerät, Betriebssystem und Anwendung. 1 Megabyte (MB) = 1 Million Byte.
(2) Basierend auf einer Analyse unter Dauerspannung.
(3) 1 Gigabyte (GB) = 1 Milliarde Byte. Ein Teil der angegebenen Speicherkapazität steht eventuell nicht für die Datenspeicherung zur Verfügung.

Kontakt

SanDisk GmbH
Kaiserswertherstrasse 115
D-40880 Ratingen
Miriam Franke
Robert Zormeier
Text 100
Social Media