LE GOURMET, GÄSTE, FleiFood: Drei Messen im Zeichen des guten Geschmacks

"Messen mit Raffinessen" vereinen Genuss und Geschäft
(PresseBox) (Leipzig, ) Showküche, Fachwissen, Wettbewerbe: Am ersten Wochenende im September steht die Leipziger Messe ganz im Zeichen von Gastlichkeit und Genuss. Gleich drei Veranstaltungen - LE GOURMET, GÄSTE, FleiFood - laden den Fachbesucher ebenso wie jeden Interessenten dazu ein, die Angebote von über 400 Ausstellern und Marken zu begutachten. Im Mittelpunkt der Dachmarke "Messen mit Raffinessen", mit der die Leipziger Messe ihre Kompetenz zum Thema Ernährung bündelt, stehen aktuelle Trends rund ums Essen und Trinken sowie Innovationen für Gastronomie, Hotellerie und das Fleischerhandwerk.

Für Hobbyköche und Genießer: LE GOURMET

Zum fünften Mal lädt vom 3. bis 6. September 2011 die LE GOURMET in die Glashalle ein. Der Genießertreff präsentiert kulinarische Spezialitäten sowie Accessoires für den gedeckten Tisch von 105 Ausstellern und weiteren 80 Marken. Heiß her geht es an allen vier Tagen im "Areal der Raffinessen": In einer Showküche demonstrieren Meisterköche im Halbstunden-Takt, wie man knifflige Herausforderungen am Herd erfolgreich meistert. Prominenteste Gäste sind der RTL-"Kochprofi" Mike Süsser sowie der italienische Starkoch Sante de Santis, die beide die traditionelle regionale Küche - modern aufbereitet - in den Mittelpunkt ihrer Kochshows stellen. Parallel zu den Shows wird in der Wettbewerbsküche Kochkunst auf Spitzenniveau geboten; hier kämpfen die sechs Finalisten-Teams im 10. "Internationalen Leipziger Preis der Köche" um den Sieg.

Genießer-Seminare vermitteln auf der LE GOURMET Wissenswertes über Gewürze, Cocktails, Whisky, Saucen, Olivenöl oder Fleisch. Lukullische Inspirationen gibt es auch in der Grill & Chill-Area, in den Schoko-Workshops für Kinder oder im Degustations-Areal, wo unter anderem Edelbrände zur Verkostung angeboten werden.

Genuss pur verspricht der Samstagabend: Ab 19 Uhr lädt die Glashalle zur "Sin(n)fonie der Genüsse" ein. Die Gäste erwartet ein erlesenes Programm mit Schlemmerbuffet - angerichtet von Premium-Caterer fairgourmet -, Mike-Süsser-Kochshow sowie musikalischer Unterhaltung, dargeboten von der "Sinatra Story". Genusstickets zum Preis von 75,00 Euro sowie Flaniertickets für 19,90 Euro sind im Online-Shop www.gourmet-leipzig.de/ticket erhältlich.

Für Profis: GÄSTE und FleiFood

Technologien, Konzepte und Marketing-Ideen für Hotellerie, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung stehen im Mittelpunkt der GÄSTE vom 4. bis 6. September 2011. Hier bieten zirka 220 Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen an. Höhepunkte im Rahmenprogramm sind unter anderem das "Forum Genuss" als Plattform für Seminare, Vorträge und Shows, der "Marktplatz Hotel 2011", ein Nachwuchsforum und der Wettbewerb TOP Tafel mit kreativen Ideen für den gedeckten Tisch. Genuss fürs Auge bietet der 1. Europäische Gemüseschnitzwettbewerb, dessen Teilnehmer Kürbis, Karotte & Co. zu Schaustücken sowie Cocktail- und Tellerdekorationen gestalten. Wie eine schmackhafte und hochwertige Verpflegung für die Jüngsten aussehen kann, darüber berät der 5. Internationale Kongress "Essen in KITA & SCHULE - ein starkes Stück Gesundheit".

Parallel zur GÄSTE lädt die Messe für Fleischerhandwerk und Verbraucher FleiFood nach Leipzig ein. Rund 40 Aussteller präsentieren neueste Technik, Rohstoffe und Dienstleistungen für die Branche und informieren darüber, welche Bedeutung Fleisch und Wurst für eine ausgewogene Ernährung haben. In drei Wettstreiten fordert die Messe das Fleischerhandwerk dazu auf, seine Leistungen öffentlich unter Beweis zu stellen. Knacker, Brüh- und Kochwürste, roher Schinken sowie Feinkost und Salate sind die "Hauptdarsteller" im Qualitäts- und Pokalwettbewerb, der am 4. September über die Bühne geht. Gekürt werden die besten Erzeugnisse und Ideen von Fleischermeistern aus ganz Deutschland. Auch im Plattenwettbewerb ist Kreativität gefragt; hier geht es um dekorative Spezialitäten fürs Buffet, Fingerfood oder Geschenke aus der Fleischerei. Im Azubi-Wettbewerb schließlich zeigt der Nachwuchs, was er kann - zum Beispiel Rollbraten, Grillplatten und Baguette-Schnittchen.

"Leipzig genießt" zündet Genussfeuerwerk

Parallel zu den "Messen mit Raffinessen" verwandelt sich ganz Leipzig vom 1. bis 8. September 2011 in ein Schlaraffenland. Zum ersten Mal lockt das kulinarische Event "Leipzig genießt" mit delikaten Menüs, außergewöhnlichen Küchenkreationen, appetitanregenden Lesungen und genussvollen Stadtführungen in die Restaurants, Cafés und Kneipen der Stadt. Mehr als 30 Einrichtungen nehmen an dem neuen Festival der Gaumen- und Sinnesfreuden teil.

Im Rahmen von "Leipzig genießt" zaubern Leipziger Kochkünstler unter anderem Köstliches vom Entenleberparfait im Baumkuchenmantel mit Rotweinaspik (Restaurant Weinstock) über Lammeintopf Irish Stew (Joseph Pub) bis zum gefüllten Schweinsröllchen in Schwarzbiersoße mit Pflaumenklößchen, angerichtet an frischem Leipziger Allerlei mit Flusskrebs und Morcheln (Zill's Tunnel). Wer selbst am Herd stehen möchte, kann in einem Kurs von Volkshochschule Leipzig und Susanna-Eger-Schule nach dem Kochbuch der Susanna Eger aus dem 18. Jahrhundert barocke Kochkunst erlernen. Beim "Food-Entertainment" wie der Krimistunde mit Krimispeisekarte (Café el dry) oder einem Cupcake-Puppentheater (Mintastique®) läuft das Wasser im Mund zusammen. Während einer entspannenden Schokoladenmassage (FAMA-AKTIV) schließlich wird die Süßigkeit mal nicht gegessen, sondern einmassiert.

"Leipzig genießt" wird organisiert von der Leipziger Messe GmbH, der Stadt Leipzig sowie der Industrie- und Handelskammer zu Leipzig in Zusammenarbeit mit der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH und dem DEHOGA Sachsen Regionalverband Leipzig e.V. Unter der Adresse www.leipzig-geniesst.de ist das Programm im Internet abrufbar.

LE GOURMET
Der Treffpunkt für Genießer
(3. bis 6. September 2011)

GÄSTE
Fachmesse für Gastronomie,
Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung
(4. bis 6. September 2011)

FleiFood
Die Messe für Fleischerhandwerk und Verbraucher
(4. bis 6. September 2011)
Social Media