Rösler: Entscheidung der Bundesnetzagentur ist wichtiges Signal für Unternehmen

(PresseBox) (Berlin, ) Zur heutigen Entscheidung der Bundesnetzagentur erklärt der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Philipp Rösler:

"Als Industrieland ist Deutschland auf eine sichere Versorgung mit Strom angewiesen. Deshalb ist die heutige Entscheidung der Bundesnetzagentur ein wichtiges Signal für die Unternehmen, dass diese sich auch in den kommenden Wintern auf eine gesicherte Versorgung mit Strom verlassen können. Das stärkt das Vertrauen in den Standort Deutschland.

Zugleich unterstreicht die Entscheidung auch, wie wichtig es ist, die Energiewende mit Augenmaß zu betreiben. Denn es war notwendig, im Zuge der Beratungen auf ausreichende Reservekapazitäten zu drängen und dabei auf eine fachliche Entscheidung auf Grundlage mehrerer Optionen zu setzen. Auch wenn mit dem heutigen Tag bei der Versorgungssicherheit ein wichtiges Etappenziel erreicht ist, dürfen wir uns nicht ausruhen. Weitere Maßnahmen, etwa den Ausbau der Netze, müssen wir jetzt konsequent vorantreiben, um die Versorgungssicherheit auch im Zeitalter der Erneuerbaren Energien zu gewährleisten."

Kontakt

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Scharnhorststr. 34-37
D-10115 Berlin
Jennifer von Rymon-Lipinski
Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Referat L1 / Büro Pressereferat
Social Media