Bidirektionaler Industriehandsender

Der neue IRIS TX6 mit einer Reichweite von bis 500 Meter
IRIS TX6 (PresseBox) (Rodgau, ) Die bidirektionalen Handsender TX6 der Produktlinie IRIS im Frequenzbereich 433MHz und 868 MHz, wurden für exzellente Funktionalität entwickelt und bieten perfekte Leistungsfähigkeiten sowie Lösungsmöglichkeiten. Das nüchterne und essenzielle Design garantiert maximalen ergonomischen Komfort und klare funktionale Bedienbarkeit. Durch die vorhandene Bidirektionalität und die eindeutige Adressierung durch die ID-Nummern wird eine sehr hohe Sicherheit erreicht, was durch die stetig wachsenden Bereiche der Funktechnik ein wichtiger und nicht zu vernachlässigender Aspekt ist. Um Beeinflussung durch anderen Funk oder Störquellen zu vermeiden, kann man bei der Übertragungsfrequenz zwischen 70 Funkkanälen (25 kHz Kanalraster) wählen.
Der Handsender TX 6 ermöglicht die gezielte Anwahl (Adressierung) von verschiedenen Empfängern und Kanälen mit nur einem Handgerät. An jedem IRIS Handsender TX 6 können 1 bis 4 Tastsignale mit einer Reichweite von bis 500 Meter übertragen werden. Die Funktionen der Funkbefehle werden, je nach Anwendung und Programmierung, durch die Wahl des Empfängers und dessen Beschaltung bestimmt. Auch Tastkombinationen der 4 Taster können ausgewertet werden.
Der korrekte Empfang wird durch eine echte Rückmeldung vom Empfangsgerät bestätigt und am Handsender durch eine LED angezeigt. Die Sender werden gebrauchsfertigt mit eingelegten Batterien ausgeliefert. Um die Batterien zu schonen gehen die Handsender nach einstellbarer Zeit in den Sleepmodus und können jederzeit durch erneuten Tatsendruck aufgeweckt werden. Desweiteren kann der Handsender durch einen seitlichen EIN/AUS Schalter ausgeschaltet werden

Kontakt

TRL Funksysteme GmbH
Hans-Böckler-Str. 5a
D-63110 Rodgau
Marcus Schellstede
IRIS Produktmanagement

Bilder

Social Media