SolidWorks 2012 ist da! - DPS startet Launch Events am 18. Oktober

Highlights: What's New in 2012 mit Andreas Spieler, Kundenvorträge & Hausmesse
SolidWorks 2012 Launch Events unter www.dps-software.de/launchevents (PresseBox) (Leinfelden-Echterdingen, ) What’s New in SolidWorks 2012? Mit großer Spannung erwartet die SolidWorks Anwendergemeinde, mit welchen neuen Ideen, Features und Funktionen die weltweit erfolgreichste 3D CAD Software in der Version 2012 aufwartet. Die DPS Software GmbH lädt Kunden und Interessenten ab Mitte Oktober zu den DPS Launch Events, um ein neues Kapitel in der SolidWorks Erfolgsgeschichte aufzuschlagen. Im Mittelpunkt der Launch Events stehen die intelligenten Neuerungen, sinnvollen Erweiterungen und überraschenden Highlights die SolidWorks 2012 zu bieten hat. Die DPS Launch Events finden fünfmal in Deutschland, zweimal in Österreich und einmal in der Schweiz statt.


That’s New!

Das, was neu ist in SolidWorks, entsteht in der Regel als direkte Reaktion auf die Anforderungen die Anwender weltweit an die erfolgreichste 3D CAD Software stellen. In der Version 2012 sind das übergeordnete Themen wie etwa

¬ die Automatisierung der am häufigsten verwendeten Funktionen,
¬ Leistungs- und Qualitätsverbesserungen, die SolidWorks schneller
¬ optimierte Werkzeuge, die neue Wege für den
Produktentwicklungsprozess ermöglichen
¬ oder die Optimierung der Zusammenarbeit und Konnektivität.

Zu den Verbesserungen und innovativen neuen Funktionen von SolidWorks 2012 gehört unter anderem das Feature Kostenübersicht, mit dem Kosten für Entwicklung und Fertigung konstruktionsbegleitend kalkuliert und betrachtet werden können. Im Bereich Zeichnungs- und Detailierungsfunktionen lassen sich mit der Version SolidWorks 2012 nun auch Stücklistensymbole auf Magnetlinien ausrichten. Hinzu kommen weitere Funktionen wie etwa das Einfrieren von Features und Explosionsansichten von Mehrkörperteilen im Bereich Teile und Features. Im Bereich Simulation sind es die Option „Balken“ in linearen dynamischen Studien sowie das Thema „Bewegungsoptimierung“. SolidWorks Enterprise PDM überzeugt 2012 mit administrativ verteilbaren Menüs, einer verbesserten Suchfunktion, vollständigem 64bit Support für Webserver und einer Integration in DraftSight. DraftSight ist ein professionelles, offenes 2D-CAD-Produkt für Anwender, die sich mehr Effizienz beim Bearbeiten und Ansehen von DWG-Dateien wünschen.


Insider und Anwender

Das alles und noch viel mehr zum Thema SolidWorks 2012 erwartet die Besucher der DPS Launch Events. Treffen Sie sich zum Erfahrungsaustausch mit unseren Experten. In Einzelvorträgen wird die gesamte SolidWorks Produktfamilie jeweils mit ihren Neuheiten vorgestellt wird. Als Special Guest der Launch Events in München, Leipzig, Gmunden und Wien übernimmt Andreas Spieler den Part „What’s New in SolidWorks 2012“. Andreas Spieler ist Product Manager Central Europe bei SolidWorks Deutschland, begleitet das Produkt seit vielen Jahren und gilt zu Recht als einer der versiertesten SolidWorks-Insider. Aber auch SolidWorks Anwender kommen bei den diesjährigen DPS Launch Events zu Wort. Namhafte Referenzkunden wurden für Einzelvorträge gewonnen und werden Ihre durchgängigen Installationen beschreiben sowie über ihre Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit DPS berichten.

Eine Hausmesse zu SolidWorks und Partnerprodukten aus den Bereichen CAM und ERP rundet die Veranstaltung ab. Mit SolidCAM erschließt DPS das Thema Fertigung für seine Kunden und ergänzt mit Sage Office Line für den Bereich Unternehmens- und Ressourcenplanung sein Leistungsportfolio umfassend.

Veranstaltungsorte, Termine, die Agenda zu jeder Veranstaltung sowie weiterführende Informationen zur Anmeldung finden Sie unter www.dps-software.de/...

Kontakt

DPS Software GmbH
Esslinger Str. 7
D-70771 Leinfelden-Echterdingen
Monika Stahl
Marketing

Bilder

Social Media