Neuer Finanzvorstand bei Umicore in Brüssel

Ludo Vandervelden tritt im Herbst 2011 die Nachfolge von Martine Verluyten an
Ludo Vandervelden (PresseBox) (Hanau, ) Ludo Vandervelden wird im Herbst dieses Jahres die Position des Finanzvorstands (CFO) der Umicore NV/SA in Brüssel übernehmen. Der 55-jährige Finanzexperte verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Automobilbranche. Derzeit ist er als Senior Vice-President der Abteilungen Accounting, Finanzen, Informationssysteme und rechtliche Belange von Toyota Motor Europe tätig. Davor bekleidete er unterschiedliche Positionen in den Führungsetagen von Daimler / Mercedes Benz in Belgien und Deutschland. Ludo Vandervelden verfügt unter anderem über starke Führungskompetenzen und Expertise in den Bereichen Marketing, Strategie und Lieferkettenmanagement. Er wird am 1. Oktober 2011 in den Konzern eintreten und am 1. November seine neuen Aufgaben in der Umicore Gruppe übernehmen.

Umicores amtierende CFO Martine Verluyten gab vor kurzem ihre Entscheidung bekannt, von ihrer leitenden Position bei der Umicore NV/SA zurückzutreten und sich ab Ende 2011 ganz auf ihre Aufgaben in nicht-exekutiven und karitativen Bereichen außerhalb des Unternehmens zu konzentrieren. Martine Verluyten wird bis zum Ende des Jahres bei Umicore bleiben und Ludo Vandervelden in den letzten drei Monaten ihrer Tätigkeit von ihren Erkenntnissen und Erfahrungen profitieren lassen, die sie in den vergangenen Jahren bei Umicore gewinnen konnte.

Kontakt

Umicore AG & Co. KG
Rodenbacher Chaussee 4
D-63457 Hanau
Katharina Brodt
Umicore AG & Co.KG
Referentin Communications & Multimedia
Werner Appel
Presse
Unternehmenssprecher

Bilder

Social Media