NIEDERBERGER Gruppe mit Aktionsstand und Live-Vorführung am Tag des Handwerks in Berlin

(PresseBox) (Köln/Berlin, ) "Das moderne Leben wäre ohne das Handwerk nicht denkbar." Unter diesem Tenor wird am 3. September der Tag des Handwerks erstmals bundesweit begangen. In ganz Deutschland werden dann Handwerkskammern, Fachverbände, Innungen, Kreishandwerkerschaften und Betriebe Aktionen und Informationsveranstaltungen durchführen, um die wirtschaftliche und gesellschaftliche Bedeutung des Handwerks zu verdeutlichen.

Beim Debüt des bundesweiten Tags des deutschen Handwerks darf natürlich auch die NIEDERBERGER Gruppe nicht fehlen. Der Spezialist für infrastrukturelle Gebäudedienste beteiligt sich daher – dem bundesweiten Charakter entsprechend – mit seinem Berliner Betrieb in der Bundeshauptstadt an dem Event. Neben spannenden und informativen Gesprächen über den Beruf "Gebäudereiniger" sowie über die Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten an einem der bundesweiten Standorte von NIEDERBERGER steht auch eine Vorführung zur Graffiti-Beseitigung mit Profi-Gerät auf dem Programm.

Der Info-Stand von NIEDERBERGER findet sich auf der Veranstaltung des Caiju e.V. im Hostel Reiter in der Spandauer Neustadt. Die Vorführung der Graffiti-Entfernung findet in der naheliegenden Elisabethstraße statt.

Kontakt

NIEDERBERGER Gruppe Verwaltungs-GmbH
Brohler Straße 13
D-50968 Köln

PresseDesk
PR-Agentur

Bilder

Social Media