GRAFEX präsentiert in RxHighlightein professionelles DMS Kommentierungskonzept

(PresseBox) (Langenhagen, ) Der Visualisierungsexperte und Rasterex-Exklusiv-Distributor GRAFEX kündigt weitere Verbesserungen der Kommentierungstechniken in den Rasterex-Produkten an. Das Redlining- beziehungsweise Kommentierungskonzept von Rasterex unterstützt eine große Vielfalt an verarbeitbaren Datenformaten, angefangen bei den üblichen Office-Formaten über PDF bis hin zu den gängigen CAD-Formaten. Neben dem Einsatz als Desktop-Version ist die Kommentierung jetzt auch über das Internet (RxView Server) möglich. Der RxViewServer ist in einer Portalviewing (Cloud) Umgebung integrierbar. Zudem besteht auch die Möglichkeit des Einsatzes eines so genannten Web-basierenden ActiveX-Moduls wie RxHighX. Alle Kommentare werden nicht etwa im Original, sondern in separaten Dateien gespeichert. Diese sind untereinander kompatibel, egal ob sie aus Desktop RxHighlight, RxHighX oder dem RxViewServer PRO erzeugt wurden.

Die Kommentierung ist jetzt für Daten aller AutoCAD-Versionen möglich. Dabei lassen sich die Kommentarobjekte auf einem speziellen »Layer« in AutoCAD- beziehungsweise DWG-Zeichnungen ablegen, die dann in allen AutoCAD-Versionen zur Verfügung stehen. Verschiedene Redlining-Schnittstellen ermöglichen zudem den Export der Kommentierungen in andere Formate. Zudem ist der Import von Redlining-Objekte möglich, die ursprünglich für andere Zeichnungen erstellt wurden. Auf dieser Basis ist auch der Aufbau einer ausgefeilten Symbolbibliothek möglich, die aus Vektorblöcken und Pixelbildern besteht. Auf diese Weise lassen sich beispielsweise firmenweite Signaturen zur Verfügung stellen.

Nennenswert ist vor allem auch die sogenannte Multilayer/Multi-User-Kommentierung. Mitgeliefert wird ein Kommentierungs-Konfigurationsmodul für Administratoren, in dem sich unter anderem Anwender, Kommentar-Layer und Farben einrichten lassen. So können ganze Layer-Ebenen für Benutzer und/oder Abteilungen definiert werden.

GRAFEX | www.grafex.de

Kontakt

GRAFEX
Ziegeleistr. 63
D-30855 Langenhagen
Dittmar Albeck
GRAFEX
EDV-Leiter
Social Media