Manufacturing Integration Forum

9. November 2011 | Frankfurt
Manufacturing Integration Forum 2011 (PresseBox) (Schwerin, ) In diesem Jahr veranstaltet Trebing + Himstedt wieder ein Manufacturing Integration Forum, das am 9. November in Frankfurt stattfindet. Unter dem Motto "MES mit SAP" geben Anwender verschiedener Industriebereiche einen Einblick in ihre Erfolgsrezepte für eine integrierte Produktion. Referenten der Firmen Beiersdorf, Clariant, Elster und Witte Automotive erläutern praxisnah, wie MES-Konzepte eine hohe Flexibilität in variantenreicher Fertigung, eine lückenlose Rückverfolgung und Prozessoptimierungen auf Basis valider Kennzahlen ermöglichen. Außerdem erfahren die Teilnehmer, wie sie MES-Projekte durch Prozessmodellierung effizient spezifizieren, den ROI verlässlich ermitteln, Termine und Kosten durch Best Practice Einführungsmethoden sichern und globale MES-Templates erstellen können. Abgerundet wird das Programm durch Experten des Fraunhofer Instituts, die einen Ausblick auf innovative MES-Technologien der Zukunft geben und diese im Rahmen der Fachausstellung auch live präsentieren. Darüber hinaus werden die Produkte SAP ME, SAP MII sowie darauf basierende MES-Lösungen live vorgestellt, unter anderem die neue Version 3.0 des OEE Moduls von Trebing + Himstedt.

Weitere Informationen, Agenda und Anmeldung: www.manufacturing-integration.de

Kontakt

Trebing & Himstedt Prozessautomation GmbH & Co. KG
Wilhelm-Hennemann-Str. 13
D-19061 Schwerin
Sonja Seitz
Marketing Manager

Bilder

Social Media