Talend ernennt Peter Gyenes zum Mitglied des Aufsichtsrats

Ehemaliger CEO von Ascential bringt umfassendes technisches Know-how und Berufserfahrung mit
(PresseBox) (Nürnberg/ Los Altos (Kalifornien), ) Talend, weltweit führender Anbieter von Open-Source-Software, gibt die Ernennung von Peter Gyenes zum Aufsichtsratsmitglied bekannt. Mit mehr als vier Jahrzenten Erfahrung im Bereich der Unternehmenssoftware bringt Gyenes große Erfahrung in der erfolgreichen Entwicklung von Technologieunternehmen mit.

„Peter bringt umfassendes Know-how im Bereich Datenintegration sowie Erfahrungen aus seiner bemerkenswerten Karriere mit“, erklärt Bertrand Diard, CEO und Mitbegründer von Talend. „Er versteht die Kunden und Märkte, die wir bedienen, und wird für unsere globale Wachstumsstrategie von hohem Wert sein.“

Seit März 2006 war Gyenes als Aufsichtsratsvorsitzender bei Sophos, einem weltweit agierenden Softwareunternehmen. Bei Ascential Software Corporation (NASDAQ: ASCL) sowie den vorherigen Unternehmen VMark Software, Ardent Software und Informix besetzte er ebenfalls die Position des Präsidenten und CEOs, bevor er im Jahr 2005 von IBM abgeworben wurde. Durch Produkt- und Strategiedifferenzierung sowie Technologie-Innovation war er für Entwicklung und das Wachstum von Ascential Software von einem Nischen-Softwareunternehmen zum Marktführer im Bereich der Datenintegrationssoftware verantwortlich. Davor war Gyenes als Präsident und CEO bei Racal Interlan beschäftigt und hatte neben seinen Tätigkeiten im globalen Vertrieb und im Marketing diverse Managementpositionen bei Data General Corporation, Encore Computer Corporation und Prime Computer inne. Zu einem früheren Zeitpunkt seiner Karriere besetzte Gyenes zudem technische Positionen bei Xerox Data Systems und IBM.

„Ich freue mich, Mitglied im Aufsichtsrat von Talend zu werden”, kommentiert Gyenes. „Das Unternehmen bietet offene, innovative und leistungsstarke Softwarelösungen mit einer klaren Vision für eine einheitliche Integrationsplattform, die Datenmanagement und Anwendungsintegration zusammenbringt. Dadurch ist das Unternehmen in der einzigartigen Position, seinen Kunden und Partnern in zentralen Schlüsselmärkten wie Cloud-Computing und Big Data beste Qualität zu liefern. Ebenfalls freue ich mich auf die Zusammenarbeit mit dem Managementteam und den Investor-Vorstandsmitgliedern von Talend, um das Unternehmen bei der Realisierung seiner Vision zu unterstützen.“

Gyenes ist Mitglied in folgenden Aufsichtsräten: Pegasystems (NASDAQ: PEGA), ein weltweiter Anbieter von Business Process Management Software; Intralinks (NYSE: IL), ein globaler SaaS-Anbieter für den Dokumenten- und Informationsaustausch; RealPage Inc., ein SaaS-Anbieter von Softwarelösungen für Wohnungsunternehmen, sowie VistaPrint Limited (NASDAQ: VPRT), ein weltweiter eCommerce-Anbieter von Marketing-Services für kleine Unternehmen. Zuvor war er im Aufsichtsrat von Lawson Software (NASDAQ: LWSN), einem weltweiten Anbieter von Softwarelösungen; Netezza Corporation (NYSE Arca: NZ), einem Anbieter von Geräten zur Datenlagerung; Applix (NASDAQ: APLX), einem Anbieter von Analysesoftware; BladeLogic (NASDAQ: BLOG), einem Anbieter von Rechenzentrums-Automatisierungslösungen und webMethods (NASDAQ: WEBM), einem Anbieter von Business Process Management Software. Gyenes ist Treuhänder des Massachusetts Technology Leadership Council und Absolvent der Columbia University, an der er seinen B.A. in Mathematik und seinen M.B.A. erhielt.


Über Talend
Talend ist der anerkannte Marktführer für Open-Source-Middleware. Über 2.500 zahlende Kunden weltweit, darunter eBay, Virgin Mobile, Sony Online Entertainment, Deutsche Post und die Allianz, nutzen die Talend-Lösungen und Services. Sie senken damit die Kosten und maximieren den Nutzen von Datenintegration, ETL, Datenqualität, Master-Data-Management und Anwendungsintegration. Mit mehr als zwölf Millionen Downloads sind die Talend-Lösungen die weltweit meist genutzten und am häufigsten installierten Datenintegrationslösungen. Das Unternehmen hat Hauptniederlassungen in Nordamerika, Europa und Asien sowie ein internationales Netzwerk von Technologie- und Servicepartnern. Innerhalb des letzten Jahres hat Talend eine Reihe von renommierten Auszeichnungen erhalten. Darunter u.a.: Network World “Open Source Company to watch”, AlwaysOn Global 250, Red Herring Top 100 Europe, The VAR Guy's Open Source 50 und den InfoWorld Bossie Award. Die deutsche Niederlassung befindet sich in Nürnberg. Weitere Informationen stehen zur Verfügung unter www.talend.com.


Kontakt für Journalisten:

Public Footprint GmbH
Thomas Schumacher
Tel./ Fax: +49 700 7744 4448
E-Mail: schumacher@public-footprint.de
Web: www.public-footprint.de

Talend
Yves de Montcheuil
Vice President of Marketing
Tel.: +33 1 46 25 06 06
E-Mail: yvesm@talend.com
Web: http://www.talend.com

Kontakt

Talend GmbH
Servatiusstraße 53
D-53175 Bonn
Yves de Montcheuil
Marketing
Vice President of Marketing
Social Media