Der erste Pressedienst für alle Technologiebranchen

Erfahren Sie die Zukunft mit der neuen PresseBox®
PB Symbol Industrie (PresseBox) (Karlsruhe, ) Technologien wie die Mikrotechnik oder die Automation führen in der öffentlichen und medialen Wahrnehmung noch immer ein Nischendasein. Und das trotz der Tatsache, dass der Technologiestandort Deutschland laut dem Verein Deutscher Ingenieure (VDI) hervorragend aufgestellt ist. Ein öffentliches Bewusstsein für die wirtschaftlichen Stärken und spannenden Innovationen von Zukunftstechnologien besteht ähnlich wie vor 10 Jahren in der ITK-Branche nur spärlich. Mit der Erweiterung der PresseBox® um diese Bereiche existiert jetzt erstmals ein Pressedienst, der speziell Technologie-Herstellern ein Instrument für ihre Public Relations in die Hand gibt und gezielt für Aufmerksamkeit in den Medien sorgt. Als Marktführer in der ITK verfügt das Presseportal der Huber Verlag für Neue Medien GmbH bereits seit mehreren Jahren über professionelle Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit.

Wichtigstes Kriterium der PresseBox® ist die Absicht, Innovationen aus Deutschland zu fördern und Journalisten sowie interessiertem Fachpublikum aus Print, Web, Funk und Fernsehen die Möglichkeit zu geben, sich fundiert und fokussiert über alle Zukunftstechnologien zu informieren und zu recherchieren. Neben der ITK erhält der Journalist unter dem Dach von zehn Oberbegriffen, die in thematisch selektierte Unterkategorien gegliedert sind, einen konkreten Überblick über Nachrichten aller bedeutenden Technologie-Bereiche. Dank des individuell konfigurierbaren, kostenfreien Verteilers erreichen ihn zudem nur Mitteilungen, die für seine Berichterstattung auch in Frage kommen.

„Ansässig in der Technologieregion Karlsruhe wissen wir von den Problemen und den Bedürfnissen der Technologiefirmen nach umfassender Informationsverteilung und Pressearbeit“, sagt Rainer Kölmel, Geschäftsführer der Huber Verlag für Neue Medien GmbH. „Wir hoffen daher, mit der neuen PresseBox® unseren Teil zur Lösung dieser Probleme beitragen zu können.“

Um dies zu gewährleisten sind alle Unternehmen herzlich eingeladen, bis Ende Januar im Rahmen einer Sonderaktion die Leistungen der PresseBox® in den neuen Bereichen kostenlos zu testen.

Die neue PresseBox® erfasst und verbreitet ab sofort neben ITK-Nachrichten auch Meldungen aus den Bereichen:

• Elektrotechnik
• Mikrotechnik
• Biotechnik
• Maschinenbau
• Automotive
• Optische Technologien
• Intralogistik
• Produktionstechnik
• Umwelttechnik
• Forschung

Bei Fragen zur PresseBox® und der Technologieerweiterung wenden Sie sich bitte an die angegebenen Ansprechpartner.

Kontakt

PresseBox - unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
Lorenzstraße 29
D-76135 Karlsruhe
Thomas Stauder
Produktmanagement
Produktmanager

Bilder

Social Media