Gamescom 2011: DIGITTRADE feiert mit "Kitty to Go" durchschlagenden Messe-Erfolg

(PresseBox) (Teutschenthal, ) Die deutsche Games-Community war begeistert: Was DIGITTRADE an seinem Stand in Halle 7.1 auf der diesjährigen Gamescom bot, zog Zigtausende Spiele-Freunde in ihren Bann. Denn hier konnten sie sich nicht nur über das breite Sortiment an Designer Notebook Sleeves des Herstellers von Computer- und Home-Entertainment-Produkten informieren, sondern sich zugleich an zahlreichen Spielen und Wettbewerben beteiligen und so zahlreiche Gewinne sowie viele schöne Erinnerungen mit nach Hause nehmen. Die Nonstop-Show von DIGITTRADE war außerdem durch ein buntes Bühnenprogramm abgerundet worden.

"Den Höhepunkt markierten über 30.000 Besucher an unserem Messestand. Diese große Resonanz der deutschen Games-Community hat uns positiv überrascht. Vor allem die hohe Freude der Messebesucher an unseren Talent- und Quizshows teilzunehmen und sich bei diesen so richtig ins Zeug zu legen, war beeindruckend", zieht Manuela Gimbut, Geschäftsführerin der DIGITTRADE GmbH, ein durchweg positives Fazit über die diesjährige Gamescom. Schon im Verlauf der Messe hatte sich der DIGITTRADE-Stand schnell als Publikumsmagnet entpuppt.

In Scharen konnten die "Kitty to Go Girls" von DIGITTRADE die Spiele-Freunde in ihren Messestand lotsen. Unter begeistertem Beifall der deutschen Games-Community stellten über 600 Besucher in unterschiedlichen Disziplinen – darunter Break Dance, Gesang, Beatboxen, Akrobatik und Bloggen – ihr Können unter Beweis und lieferten sich in Quiz-Shows harte Auseinandersetzungen. Auch das Tic-Tac-Toe-Match, das Glücksrad und der Cosplay-Wettbewerb erfreuten sich großer Beliebtheit.

"An unserem Stand konnte man eindrucksvoll erleben, dass Deutschlands Gamer nicht nur an PCs und Konsolen Weltklasse sind, sondern auch beim nicht-virtuellen Gaming über großes Talent verfügen", resümiert Manuela Gimbut. DIGITTRADE hat sein Ziel, die Marke "Kitty to Go" bei möglichst vielen Besuchern bekannt zu machen, jedenfalls erreicht: So wurden über 800 Notebook Sleeves, 5.000 Sleeves-Kataloge und 1.000 Anti-Stress-Bälle der Kitty to Go-Serie unter die Gamescom-Besucher gebracht.

Und wer unter www.facebook.com/kitty.to.go Facebook-Fan von Kitty to Go wird, hat auch nach der Gamescom noch die besten Chancen tolle Gewinne abzustauben.

Weitere Informationen unter www.digittrade.de und www.youtube.com/DIGITTRADE

Kontakt

DIGITTRADE GmbH
Ernst-Thälmann-Straße 39
D-06179 Teutschenthal
PresseDesk
PR-Agentur

Bilder

Social Media