Saarländischer Unternehmer mit Maschinenpistole im Büro

(PresseBox) (Engelskirchen, ) Ein Geschäftsführer aus Kirkel hat einer Maschinenpistole im Büro, ein Busunternehmer aus Schwarzenholz fährt am liebsten mit einem 50 Jahre alten Bus und ein Forscher aus Saarbrücken bringt Computer das Riechen bei. Die business-on.de-Multimedia-Reportagen erzählen ungewöhnliche Unternehmensgeschichten.

Im Büro von Jörg Herweck in Kirkel hängt eine Maschinenpistole an der Wand, genauer gesagt eine Uzi. Nicht um in Verkaufsgespräche überzeugender zu wirken. "Dieses Werk ist von einem jungen Berliner Untergrundkünstler - Ruby Anemic. Den Kontakt zu ihm habe ich durch einen Freund bekommen. Beim Kauf musste ich damals extra einen Leihwagen nehmen, da ich damit in Tegel sicherlich einige Probleme bekommen hätte", erzählt der Unternehmer die Geschichte in unserer Multimedia-Reportage.

Ralf Lambert ist Omnibusunternehmer aus Schwarzenholz. Wenn er mit seinem 50 Jahre alten Kässbohrer unterwegs ist, strahlt er über das ganze Gesicht. Der Bus sieht aus, als käme er gerade aus dem Fertigungswerk. Eine klare Entscheidung: Wir führen unser business-on.de-Interview auf den von der Unternehmensgeschichte getränkten Sitzen des alten Kässbohrer Setra.

Wie kann ich einem Computer das Riechen beibringen? Diese Frage beschäftigt Thomas Fricke. Der Wissenschaftler und Unternehmer aus Saarbrücken baut Sensoren, die genau das können. Gerüche unterscheiden. In seinem Labor arbeiten sechs Mitarbeiter die ausgeklügelte Messsysteme auf Halbleiter-Gassensor-Basis Firmen weltweit anbieten.

Die Geschichten der Unternehmer sind online unter: http://multimediareportagen.biz. Multimedia-Reportagen sind Videos mit Bilderserien, einer O-Ton-Reportage und Bewegtbildern.

Unternehmen die sich auch in einer Multimedia-Reportage darstellen wollen, schicken eine Mail an das Wirtschaftsmagazin business-on.de unter saarlorlux@business-on.de.

Kontakt

business-on.de - Christian Weis GmbH
Zäunchen 10
D-51766 Engelskirchen
saarlorlux.business-on.de
Social Media