Zweifaches Jubiläum für CEWE

CEWE feiert 20-jähriges Betriebsjubiläum in Dresden-Klotzsche mit Schauspieler und Kabarettisten Tom Pauls
(PresseBox) (Dresden/Oldenburg, ) CEWE, Europas Marktführer im Bereich Fotodienstleistungen, kann sich in diesem Jahr gleich über zwei Jubiläen freuen. Vor 50 Jahren wurde das Unternehmen am Stammsitz in Oldenburg gegründet. Es steht seit jeher für Innovation. Den Produktionsstandort in Dresden gibt es mittlerweile zwei Jahrzehnte. Er beliefert alle neuen Bundesländer mit individuellen Fotoprodukten.

Diese Anlässe müssen gefeiert werden: Deshalb lädt CEWE am 10. September von 9.00 bis 14.00 Uhr zum Jubiläumstag in die Karl-Marx-Straße 18 nach Dresden-Klotzsche ein. Im Rahmen des Klotzscher Kulturherbstes und des Stadtteilfestes werden eine Produktschau und eine Einführung in die Gestaltungs- und Bestellsoftware für das CEWE FOTOBUCH und die Fotogeschenke von CEWE angeboten. Um noch mehr Fotobegeisterten die Atmosphäre des Fotofinishers näher zu bringen, können die Besucher die Produktion des CEWE FOTOBUCHs bei einer Betriebsführung miterleben. Die zahlreichen Ansichtsexemplare vor Ort inspirieren zum Ausprobieren und Nacheifern.

Für gewerbliche Kunden präsentiert CEWE an diesem Tag auch seine Digitaldruckerei viaprinto.de. Mit der Onlinedruckerei für hochwertige Druck-Erzeugnisse in geringer Auflage lassen sich schnell und kostengünstig Flyer und Broschüren bestellen.

In Kooperation mit dem Sonnenstrahl e.V. - einem Verein, der sich krebskranken Kindern und deren Angehörigen widmet - wird es einen besonderen Kalender der Stadt Dresden geben: Mit dem eigenen Foto kann dieser persönlich gestaltet und für eine Spende in Höhe von 7,00 Euro zugunsten des Sonnenstrahl e.V. gekauft werden. Dem Verein kommen auch alle Erlöse des Verkaufs der Getränke und Speisen an diesem Tag zugute. Wer mehr erfahren möchte: Sonnenstrahl e. V. ist mit einem Stand vor Ort vertreten.

Ein besonderer kultureller Höhepunkt ist der Auftritt des Schauspielers und Kabarettisten Tom Pauls, der ein humorvolles, typisch sächsisches Programm im Gepäck hat. Besuchern mit entsprechendem Interesse wird dafür gegen eine kleine Unkostenpauschale ein festlicher Rahmen geboten. Diese kommt ebenfalls dem Sonnenstrahl e.V. zugute.

Die Kleinen können beim Kinderzirkus mitmachen, sich schminken und fotografieren lassen oder eine Hüpfburg erobern. Wer gerne Fußball spielt, kann Kraft und Geschicklichkeit beim Wettbewerb im Torwandschießen mit Schiedsrichter messen.

Mehr Informationen unter www.cewe-fotobuch.de und www.cewe.de

Kontakt

CeWe Stiftung & Co. KGaA
Meerweg 30-32
D-26133 Oldenburg
Dr. Hella Hahm
CeWe Color Holding AG
Public Relations
Harald H. Pirwitz
Vorstand Marketing & Vertrieb
Social Media