BMW Werk lädt zum Tag der offenen Berufsausbildung

Informationsangebot für Schüler und Eltern am 9. September
(PresseBox) (Leipzig, ) Das BMW Werk Leipzig lädt am Freitag, dem 9. September, von 15:00 bis 20:00 Uhr, zum Tag der offenen Berufsausbildung ein. Schüler und Eltern erwartet ein Einblick in folgende fünf Berufsfelder, die im BMW Werk Leipzig ausgebildet werden: Kfz-Mechatroniker/-in mit Schwerpunkt Kommunikationstechnik, Fertigungsmechaniker/-in, Mechatroniker/-in, Industriemechaniker/-in und Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik mit Schwerpunkt Faserverbundwerkstoffe.

Bei einem Rundgang durch die Ausbildungsflächen können Interessierte den Lehrlingen und Ausbildern über die Schultern schauen. Sie erfahren mehr zu den Ausbildungsinhalten und Zukunftsperspektiven bei BMW. Kollegen der Personalabteilung geben zudem Tipps für die richtige Bewerbung.

Zum Tag der offenen Berufsausbildung ist keine Anmeldung erforderlich. Der Eintritt ist frei. Adresse: BMW Werk Leipzig, BMW Allee 1 (Besuchereingang), 04349 Leipzig. Mehr Informationen unter www.bmw-werk-leipzig.de.

Schülerinnen und Schüler, die im Jahr 2012 Interesse an einer technischen Ausbildung im BMW Werk Leipzig haben, können sich noch bis 31. Oktober 2011 für einen der insgesamt 45 Ausbildungsplätze bewerben - am besten online über www.bmw-werk-leipzig.de.

Kontakt

BMW AG
Petuelring 130
D-80788 München
Telefon: +49 (89) 382-0
Jochen Müller
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Manja Ihle
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media