D+H Mechatronic

Energieeinsparung durch Sicherheit
(PresseBox) (Leipzig, ) Die Vision der D+H Mechatronic AG ist, weltweit führendes Unternehmen für Rauch- und
Wärmeabzug zu sein. Seine Mission sieht das Unternehmen im Bemühen, durch innovative natürliche Rauchabzugs- und Lüftungskonzepte das Wohlbefinden und die Sicherheit der Menschen in einem Gebäude nachhaltig zu steigern und gleichzeitig den Energieverbrauch drastisch zu senken - Energieeinsparung durch Sicherheit.

Rauchabzug wurde noch bis zum Ende der 60er Jahre vorwiegend pneumatisch realisiert. Daraus entstand die Idee, das Ganze elektrisch zu realisieren. Hauptvorteil ist der Doppelnutzen: Rauchabzug mit natürlicher Lüftung, verbunden mit Energieeinsparung.
Das Unternehmen erkannte das Potenzial dieser Idee und unterstützte Architekten und Fachplaner bei der Umsetzung innovativer Rauchabzugs- und Lüftungskonzepte.

Gegenwärtig befindet sich D+H in einem Change-Prozess vom handwerklich geprägten zu einem modernen mittelständischen Industrieunternehmen. Eine Herausforderung dabei ist die Neuordnung von Entwicklungs- und Produktionsprozessen, um den gestiegenen Anforderungen hinsichtlich Produktverfügbarkeit gerecht zu werden, bei gleichzeitiger Erhöhung von Produktflexibilität und trotz Wachstum schlank und reaktionsfähig zu bleiben.
D+H-Produkte und -Lösungen für den Rauchabzug sind weltweit anerkannt und stehen für Innovation, Qualität und Sicherheit. Bei der Entwicklung eines Bussystems zur Kommunikation zwischen dezentral positionierten RWA Zentralen hat sich D+H als mittelständisches Unternehmen an die Entwicklung eines technisch sehr anspruchsvollen Sicherheitsbussystems gewagt und es erfolgreich im Markt eingeführt.

Das D+H Service- und Vertriebspartnernetz ist einzigartig. Die flächendeckende Präsenz in Deutschland, Europa und weltweit ist der absolute Wettbewerbsvorteil am Markt. Das Vertriebspartnernetz zeichnet sich durch eine jahrzehntelange emotionale Bindung aus, die sich grundlegend von einer normalen Hersteller-Lieferanten-Beziehung unterscheidet.

Ein Schwerpunkt des Vorstandes liegt in der zukunftsorientierten Personalpolitik auf der Ausbildung des eigenen Fach- und Führungskräftenachwuchses. Es wird gezielt in den Berufen ausgebildet, deren Qualifikation den zukünftigen Anforderungen des Unternehmens entspricht.
Schon lange vor den sog. Beschäftigungsinitiativen für Arbeitnehmer ab 50 in Deutschland, stellte D+H Menschen in fortgeschrittenem Alter ein. Der älteste Mitarbeiter war bei seiner Einstellung 75 Jahre und hat noch bis zu seinem 90. Geburtstag bei D+H gearbeitet.

D+H Mechatronic AG wurde erstmals in 2011 von der Handwerkskammer Hamburg zum Wettbewerb nominiert.

D+H Mechatronic im Kompetenznetz Mittelstand:
http://www.kompetenznetz-mittelstand.de/...

Finalisten Schleswig-Holstein/Hamburg in der Übersicht:
http://www.mittelstandspreis.com/...

Bilder zum Download ab Montag, 26.9.2011, 16:00 Uhr auf:
http://www.mittelstandspreis.com/...

Kontakt

Oskar-Patzelt-Stiftung
Melscher Straße 1
D-04299 Leipzig
Dr. Helfried Schmidt
Geschäftsführer
Chefredakteur
Social Media