AFRISO auf der TechnoPharm und Brau Beviale

Mess- und Regeltechnik für hygienische Prozesse von AFRISO – bald zu sehen auf den Nürnberger Messen TechnoPharm (11.-13. Oktober) und Brau Beviale (09.-11. November) (PresseBox) (Güglingen, ) Die Anforderungen an die Produktionstechnik bei Herstellung und Verarbeitung von Nahrungsmitteln oder Pharmazeutika sind sehr hoch. Eine Vielzahl von Normen und Richtlinien regeln die Aspekte der hygienegerechten Konstruktion von Anlagen, Maschinen und Messgeräten. AFRISO Messgeräte garantieren höchstes Qualitätsniveau und haben nationale und internationale Zulassungen und Zertifikate. Sie liefern perfekte Messergebnisse, regeln und überwachen einfache oder komplexe Prozesse. Durchdachte Baukasten-Systeme und clevere Ideen, wie z. B. die dichtungsfreie Bauweise von Membrandruckmittlern, Manometern und Thermometern, tragen sinnvoll zur Optimierung von Produktionsanlagen bei. Sie arbeiten auch unter Extrembedingungen sehr zuverlässig.

Im Herbst 2011 ist es wieder soweit: Gleich zwei wichtige Messen, die TechnoPharm (11.-13. Oktober) und die Brau Beviale (09.-11. November), öffnen in Nürnberg ihre Pforten. AFRISO wird wieder ein komplettes Programm an Mess- und Regeltechnik für hygienische Prozesse vorstellen. Zur mechanischen und elektronischen Druckmessung erwartet den Besucher eine große Bandbreite an Rohr-, Kapsel- und Plattenfedermanometern und Druckmessumformer sowie Druckmittler, die unlösbar mit dem Druckmessgerät verschweißt sind. Für hohe messtechnische Anforderungen bei der Temperaturmessung werden neue Bimetall-, Feder- und V-Form-Maschinenthermometer sowie Widerstandsthermometer und Rohrtemperatursensoren mit Vorortanzeige zu sehen sein. Im Bereich der Füllstandmessung werden neue Füllstandmessgeräte und Füllstandgrenzschalter ausgestellt. Für kleine verfahrenstechnische Anlagen, von der Einzel- bis zur Komplettlösung, werden unterschiedliche Anzeige- und Regelgeräte, auch zur Auswertung, bereit gehalten. Mit den neuen EMS Ereignismeldesystemen lassen sich schon mit geringem Aufwand komplette Produktionsanlagen oder ganze Gebäudekomplexe, auch aus der Ferne, einfach und wirksam überwachen. Ein breit gefächertes Angebot an Zubehör rundet das Programm sinnvoll ab. AFRISO Messgeräte basieren auf einem Baukasten-System und können nach spezifischen Angaben mit verschiedenen Prozessanschlüssen (z. B. Clamp, Tri-Clamp, VARIVENT, VARINLINE, NEUMO BioControl oder Milchrohr) in kurzer Zeit angefertigt und daher schnell in Anlagen integriert werden. Alle Medium berührenden Teile und Übertragungsmedien sind FDA gelistet. Die Messgeräte haben alle maßgeblichen Zertifizierungen und entsprechen den gängigen Regeln und Normen (FDA-, PED-, ATEX-, 3-A-, EHEDG-, GOSSTANDART-, TÜV-, ISO-, DIN- und EN-Norm.)

Kontakt

AFRISO-EURO-INDEX GmbH
Lindenstr. 20
D-74363 Güglingen
Jörg Bomhardt
Marketing/Technischer Redakteur
AFRISO-EURO-INDEX GmbH

Bilder

Social Media