Christie stellt den LHD700 und LX1200 auf der IBC vor

Christie LX1200 (PresseBox) (Amsterdam, ) Christie® erweitert sein LCD-Sortiment um zwei neue Modelle, den Christie LX1200 mit 12.000 Lumen und den hochauflösenden 1080p Christie LHD700 Projektor. Als Nachfolger des beliebten Christie LX1000 ist der Christie LX1200 geeignet für Anwendungen im Bereich Verleih und Bühnenausstattung, Sitzungssäle, Hochschuleinrichtungen und Konferenzräume. Mit seiner XGA (1024 x 768) Auflösung deckt der Christie LX1200 den Bedarf des Marktes an einem kostengünstigen Projektor mit hoher Helligkeit, der strahlende Bilder und einen feineren Kontrast liefert.

Der Christie LX1200, der heller und moderner als seine Vorgänger ist, nutzt die 4DColor(TM) Technologie, die ein viertes (gelbes) LCD-Panel einbindet und so kraftvolle Farben bei Präsentationen liefert. Der LX1200 verfügt auch über eine mechanische Licht-Shutter, um das Licht bei Bedarf zu blockieren, anorganische LCD-Panels für eine lange Lebensdauer und erhöhte Leistung sowie Top-Loading-Lampen für ein schnelles und einfaches Wechseln.

"Der Christie LX1200 ist ein 2-Lampen-System mit 12.000 Lumen, das kompakter ist als andere Projektoren in dieser Lumen-Kategorie. Der LX1200 bietet eine große Auswahl an Objektiven, die auch bei den schwierigsten Veranstaltungen eine flexible Aufstellung ermöglichen", so Frank Anzures, Senior Product Manager, Business Products bei Christie. "Und mit der 4DColor Technologie von Christie werden die Kunden kraftvolle, dynamische Farben erleben, die mit normalen LCD-Panels nicht verfügbar sind."

Mit optionalen Eingangsmodulen unterstützt der Christie LX1200 auch zusätzliche Videosignale wie HD-SDI oder eine Netzeingabekarte für Steuerung und Anlagenverwaltung.

"Kunden und Integratoren profitieren von diesem Merkmal, weil es ihnen ermöglicht, weitere Eingangsquellen anzuschließen, ohne Sonderzubehör kaufen zu müssen - sie können einfach Eingabekarten hinzufügen, um Video- und Datensignale anzunehmen, und die Endnutzer können sicherstellen, dass der Projektor dem zukünftigen Bedarf an Zubehör für Video- und Datenquellen entspricht", fügte Anzures hinzu.

Christie LHD700 mit Crestron RoomView(TM) und AMX Device Discovery-Technologie

Der neue Christie LHD700 ist ein Projektor mit 7000 Lumen, Full-HD 1080p (1920 x 1080) Auflösung, der eine einzelne Lampe und 4DColor(TM) Technologie nutzt. Er eignet sich ideal für Einsätze in Zuschauerräumen, Konferenzräumen, Regierungseinrichtungen, Hochschulen, oder überall dort, wo native HD-Inhalte, hochauflösende Daten und außergewöhnliche Helligkeit gezeigt werden sollen.

"Der Full-HD Christie LHD700 ist ein LCD-Produkt, das 7000 Lumen Helligkeit in einem 1-Lampen-Projektor verwendet", so Anzures. "Er liefert unseren Kunden eine weitere Option im 7000-Lumen-Bereich."

Sein AutoFilter-Kassettensystem überwacht den Luftstrom für bis zu 10.000 Stunden, während die verlängerte Lampenlaufzeit die Ausfallzeit minimiert. Mit optionalen Einschubschlitzen unterstützt der Christie LHD700 zusätzliche Videosignale wie HD-SDI oder eine Netzeingabekarte für Steuerung und Anlagenverwaltung.

"Kunden können ihre Inhalte genau so präsentieren, wie sie gesehen werden sollen. Und mit dem Crestron's RoomView® und AMX Device Discovery-Feature ist er benutzerfreundlicher, da eine vollständige Neuprogrammierung nicht notwendig ist", so Anzures abschließend. "In dieser anorganischen LCD-Produktklasse bietet der Christie LHD700 den tragbarsten und hellsten 1-Lampen-Projektor, der verfügbar ist."

Sowohl der Christie LX1200 als auch der Christie LHD700 werden mit einer Garantie von drei Jahren geliefert und sind im vierten Quartal 2011 erhältlich.

Christie® ist eine eingetragene Marke von Christie Digital Systems Canada Inc.
4DColor(TM) ist eine eingetragene Handelsmarke von Christie Digital Systems Canada Inc.
Roomview(TM) ist eine eingetragene Handelsmarke von Crestron Electronics Inc.

Kontakt

CHRISTIE
Willicher Damm 129
D-41066 Mönchengladbach
Beatriz Morais
Marketing Co-ordinator

Bilder

Social Media