Neue Dudensoftware ermöglicht nachträgliche Rechtschreibprüfung von Webseiten

Mit einer Duden-on-Demand-Lösung können Unternehmen bereits veröffentlichte Internetseiten auch nachträglich auf Rechtschreibung prüfen lassen
(PresseBox) (Mannheim, ) Die Business Solutions der Mannheimer Traditionsmarke Duden ergänzen mit dem neuen Web-Proof das bereits bestehende Portfolio an Prüf- und Korrekturlösungen um ein Angebot speziell für die Internetwelt. Dabei handelt es sich um eine sogenannte "On-Demand-Lösung", die gemeinsam mit der Cortona Werbeagentur GmbH als Technologiepartner aus dem badischen Weinheim entwickelt wurde. Die Agentur für Crossmedia weiß aus dem eigenen beruflichen Alltag um den Aufwand und die Kosten, die mit einer nachträglichen Rechtschreibprüfung umfangreicher Webseiten verbunden sein können.

So lag es für den Geschäftsführer Mathias Münzner nahe, sich mit der Idee einer automatisierten Prüfung an Duden zu wenden.

"Entscheidend für die Realisierung dieser Idee war die Kooperation mit Duden als maßgeblicher Instanz für alle Fragen zur deutschen Rechtschreibung. Nach den ersten Treffen war schnell klar, dass wir hier einen gemeinsamen Ansatzpunkt für ein spannendes und richtungsweisendes Produkt gefunden hatten. Als Ergebnis dieser Zusammenarbeit ist der Duden-Web-Proof entstanden, mit dem der bislang händische Korrekturaufwand von Webseiten erheblich reduziert werden kann: eine echte Erleichterung im Arbeitsalltag, auf die wir stolz sind."

Kernstück des Duden-Web-Proofs ist der Duden-Enterprise-Server, der den Text der bereits veröffentlichten Internetseiten durch Zugriff auf das jeweilige Stammverzeichnis direkt online zur Prüfung ausliest. Die Nutzer dieses neuen Dienstes können direkt und ohne zusätzliche Softwareinstallation über die Webadresse www.duden-webproof.de darauf zugreifen.

Nach erfolgter Textanalyse erhält der Anwender zeitnah einen Prüfbericht inklusive möglicher Korrekturvorschläge, um die Internettexte anschließend der geltenden Rechtschreibung anzupassen. Mit den verfügbaren Funktionalitäten lassen sich auch umfangreiche Webseiten zeitgleich prüfen und nach Fehlerkategorien sortiert auswerten. Die Ergebnisberichte können in unterschiedlichen Versionen dargestellt werden.

Ergänzend bietet der Duden-Web-Proof die Möglichkeit zur Integration eigener Wörterbücher an, um beispielsweise unternehmensspezifische Begriffe aus der Textprüfung auszuschließen.

So können inhaltliche Fehler beseitigt und Imageschäden vom Unternehmen abgewendet werden, die durch eine fehlerbehaftete Repräsentation fast zwangsläufig entstehen. Das Ergebnis ist ein einheitlicher Kommunikationsauftritt im Internet bei einem durch die automatisierte Prüfung vergleichsweise geringen Aufwand an Zeit und Kosten. Neben dem benutzerfreundlichen Aufbau des Dienstes und der unkomplizierten Zahlungsweise profitieren die Anwender auch von einem transparenten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Das als "Software as a Service" konzipierte Angebot richtet sich in erster Linie an Kommunikationsverantwortliche mittelständischer und großer Unternehmen sowie an Internet-, Werbe- und Kommunikationsagenturen, die im Kundenauftrag auch für die Textqualität des Internetauftritts verantwortlich sind.

Mehr Informationen zum Duden-Web-Proof und die Möglichkeit zu einem limitierten Test finden interessierte Journalisten unter www.duden-webproof.de.

Über die Agentur cortona

Die cortona Werbeagentur GmbH mit Sitz in Weinheim ist eine Crossmedia Agentur mit Schwerpunkt in den digitalen Medien. Die Agentur cortona arbeitet sowohl für Businesskunden aus dem regionalen Mittelstand als auch für international tätige Großkunden. Hierbei geht es meist um umfassende Unternehmensauftritte sowie kundenspezifische Verwaltungssysteme oder Onlinekampagnen.

Seit 2006 arbeitet die Agentur cortona in Kooperation mit amerikanischen Agenturen ebenfalls für namhafte Kunden in den USA und hat sehr erfolgreiche Kampagnen wie 2007 "SimpsonizeMe" für Burger King technisch umgesetzt. Ausgehend von diesem Erfolg hat sich cortona bei Kunden und in der Branche für die Entwicklung webbasierter Lösungen einen Namen gemacht.

Im Bereich digitale Entwicklung hat cortona neben den kundenspezifischen Lösungen auch allgemeine Softwarelösungen wie eine iPad-App zur Leadgenerierung und diverse Webapplikationen für Verwaltung und Prozessoptimierung als eigenständige Produkte für den Markt entwickelt.

Mehr Informationen zur Agentur cortona finden Sie im Internet unter www.cortona.de.

Kontakt

Bibliographisches Institut GmbH
Dudenstraße 6
D-68167 Mannheim
Dr. Gamal Morsi
Bibliographisches Institut GmbH
Marketingmanager
Doris Loster
Xpand21 GbR
Social Media