BIXOLON setzt mit seinem ersten, portablen WLAN-Drucker SPP-R300 neue Maßstäbe im Mobile Printing

Der erste portable BIXOLON WLAN-Drucker SPP-R300 setzt neue Maßstäbe im Mobile Printing (PresseBox) (Düsseldorf, ) BIXOLON macht weiter mobil: Der Druckerhersteller führt mit dem SPP-R300 ab sofort einen neuen, portablen 3-inch-Drucker im Sortiment. Besonderes Highlight des Modells: Als erster BIXOLON-Drucker überhaupt kann er in WLAN-Netzwerken mobil betrieben werden. Damit geht BIXOLON neue Wege im Mobile Printing und eröffnet Anwendern aus Handel, Versand und Gastronomie neue Anwendungsszenarien. So kann der 463 Gramm leichte Drucker trotz gewachsener Dimensionen direkt am Körper mitgeführt werden. Hierfür steht ein reichhaltiges Sortiment an Zubehör - darunter eine Gurtschnalle und eine Schutzhülle mit Schultergurt - zur Verfügung.

Darüber hinaus ist der WLAN-Drucker mit seinen Abmessungen von 110 x 162 x 58,3 Millimetern so konzipiert, dass er sehr gut in der Hand liegt. Zu dieser Praxistauglichkeit tragen auch die einfache Handhabung des Geräts sowie das sehr robuste Gehäuse bei, das den SPP-R300 wirksam gegen im Alltagseinsatz meist unvermeidbare Stöße schützt. Weitere Sicherheit bietet der Spritzwasserschutz (IPX2, mit Schutzhülle IPX54 zertifiziert).

Für den unterbrechungsfreien, mobilen Betrieb des ersten WLAN-Druckers von BIXOLON trägt ein Hochleistungs-Lithium-Ionen-Akku Sorge. Damit ist das handliche Gerät vor allem auch für den Außeneinsatz prädestiniert. Für diesen stehen praktischerweise auch ein Autoladegerät sowie eine Autohalterung zur Verfügung. Technisch setzt der neue, portable Thermodirekt-Drucker, der zudem in einer Bluetooth-Version verfügbar ist, auf den bewährten SPP-R200 auf. Allerdings wurde er - neben der WLAN-Erweiterung - um weitere Funktionen ergänzt.

So wurde die Druckgeschwindigkeit auf 100 Millimeter pro Sekunde erhöht und auch die Druckqualität dank der zum Patent angemeldeten AUTO BALANCER-Technologie noch weiter verbessert. Darüber hinaus stehen neben WLAN und Bluetooth auch eine serielle und USB-Schnittstelle zum Anschluss an bestehende Systeme zur Verfügung. Ein integriertes Magnetstreifen-Lesegerät (optional) erlaubt zudem die einfache Abwicklung von Kreditkarten-Zahlungen direkt am Einsatzort.

Weitere Informationen unter www.bixolon.de

Kontakt

BIXOLON Europe GmbH
Tiefenbroicher Weg 35
D-40472 Düsseldorf
PresseDesk
PR-Agentur

Bilder

Social Media