TRACE nutzt Eutelsat-Satelliten EUROBIRD(TM) 9A zur Verbreitung seiner HD-Programme in Europa und dem Mittleren Osten

(PresseBox) (Paris / Köln, ) TRACE, die rasch wachsende Medienmarke mit dem Fokus auf Stars der Musik- und Sport-Szene, vertieft die Zusammenarbeit mit Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL) mit einem Fünf-Jahres-Vertrag für Kapazitäten auf dem Satelliten EUROBIRD(TM) 9A sowie Uplink-Diensten. Durch das neue Abkommen erhält TRACE eine außergewöhnlich hohe Abdeckung in Europa und dem Mittleren Osten zur Verbreitung seiner drei hochaufgelösten Themen-Kanäle TRACE Urban HD, TRACE Tropical HD sowie TRACE Sports HD, der aktuell gestartet wird. Das Abkommen mit Eutelsat umfasst zudem Uplink-Dienste für die drei Programme durch die Eutelsat-Tochter Skylogic über den Teleport Turin (Italien).

Mit der Verbreitung der drei Programme über den Satelliten EUROBIRD(TM) 9A erreicht TRACE eine Vielzahl an Kabel-, DSL- Mobil- und DTH-Plattformen in Europa und im Mittleren Osten. Dies umfasst auch die digitale Kabelplattform Eutelsat KabelKiosk. KabelKiosk hat sein HD-Portfolio bereits im vergangenen Monat mit HD-Programmen von TRACE erweitert.

"Eutelsat ist bereits seit dem Start erster TRACE-Programme in 2003 ein außergewöhnlicher Satellitenpartner. Im Oktober wird TRACE bereits neun Programm-Feeds über Eutelsat-Satelliten verbreiten und damit eine enorm große Zahl an Zuschauern in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika erreichen. Über 90 Prozent unseres Contents ist bereits natives HD. Mit dem neuen Abkommen steigern wir das Seherlebnis unserer Zuschauer signifikant. Bevor es HD gab, sahen unsere Zuschauer lediglich Musikvideos. Mit HD befinden sie sich nun IN den Videos. Das gleiche Seherlebnis erzielen wir mit TRACE Sports HD, das die Zuschauer komplett in das Leben der Champions eintauchen lässt", sagte Olivier Laouchez, Gründer, Chairman und CEO von Trace.

Eutelsat Chief Commercial Officer Andrew Wallace ergänzte: "Eutelsat gehört seit Anbeginn zu den Pionieren satellitengestützter HD-Lösungen. Heute übertragen wir über unsere Satelliten bereits über 220 HD-Programme. Wir freuen uns, die Partnerschaft mit TRACE mit einem weiteren Abkommen auszuweiten, um deren wachsende Zahl an HD-Inhalten zu verbreiten. Mit diesem Abkommen unterstreichen wir zudem unser Engagement zur Unterstützung von Kreativität und Innovation in unserem zentralen TV-Geschäftsbereich."

TRACE

Trace startete 2003. Als internationale Marken- und Mediengruppe produziert und verbreitet das Unternehmen Inhalte über die Stars aus der Musik- und Sportwelt an multikulturelle Zuschauer über alle digitale Plattformen. Das Unternehmen mit Sitz in Paris befindet sich im Besitz des Managements sowie zweier Investment-Fonts und ist in 152 Ländern aktiv. www.trace.tv

Kontakt

Eutelsat Deutschland
Universitätsstrasse 71
D-50931 Köln
Lisa Sanders Finas
Investor Relations
Vanessa O'Connor
Eutelsat
Directeur
Thomas Fuchs
fuchs media consult gmbh
Social Media