Zum Ausbildungsbeginn am 01. September 2011 hieß GEZE 14 neue Auszubildende willkommen

Förderung des internen Nachwuchses wird in Leonberg großgeschrieben!
Die neuen Auszubildenden der GEZE GmbH zusammen mit den Ausbildungsverantwortlichen (PresseBox) (Leonberg, ) Für 14 junge Menschen startete Anfang September bei der GEZE GmbH am Firmensitz in Leonberg die Berufsausbildung. Acht Auszubildende im gewerblichen Bereich und sechs kaufmännische Auszubildende erhöhen die Gesamtzahl der GEZE Azubis auf insgesamt 50. Zudem werden zum 01.10.2011 neun Studierende der Dualen Hochschule (ehemals Berufsakademie) ihr praxisintegriertes Studium bei GEZE beginnen.

Aktive Nachwuchsförderung ist für GEZE selbstverständlich und spielt für die Entwicklung und das Wachstum des Unternehmens eine wichtige Rolle. "Die gezielte Heranbildung des internen Nachwuchses hat bei uns Tradition. Ein großer Teil unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben ihre Karriere bei uns als Auszubildende begonnen - dies soll auch zukünftig so bleiben! So stellen wir sicher, dass unsere Mitarbeiter zielgenau die von uns geforderten Qualifikationen erlernen", so die Geschäftsführende Gesellschafterin der GEZE GmbH, Brigitte Vöster-Alber. Diese Qualifikationen der GEZE Mitarbeiter werden darüber hinaus im Rahmen eines umfassenden Weiterbildungsangebotes ausgebaut.

Um den Auszubildenden die ersten Schritte im Berufsleben zu erleichtern, empfängt sie das Unternehmen mit einem umfassenden Einführungsprogramm. Bevor es in den Berufsalltag geht, werden die Auszubildenden bei Einführungsveranstaltungen auf den Unternehmensalltag bei GEZE vorbereitet, lernen Ausbilder und Kollegen kennen und erhalten bei einer Führung durch das gesamte Unternehmen einen Eindruck von ihrer Arbeitsumgebung. Darüber hinaus wird jede/-r neue Auszubildende zu Beginn des Ausbildungsjahres im Rahmen einer Patenschaft einem/-r Auszubildenden des zweiten Ausbildungsjahrgangs zugeteilt. Diese kümmern sich um "die Neuen" und stehen ihnen bei Fragen und Problemen rund um den Unternehmensalltag zur Seite.

Die GEZE GmbH zählt zu den größten Ausbildungspartnern in der Region. Mit seinen Auszubildenden, den neuen Studierenden der Dualen Hochschule und Trainees kommt GEZE auf eine Ausbildungsquote von rund 7,6 Prozent. Doch darauf wird man sich nicht ausruhen. Ziel ist es, die Ausbildungsquote in den nächsten Jahren weiter kontinuierlich auf bis zu 10 Prozent zu steigern. Im Rahmen dessen werden die Ausbildungsangebote kontinuierlich optimiert und ausgeweitet.

Kontakt

GEZE GmbH
Reinhold-Vöster-Str. 21-29
D-71229 Leonberg
Mirjam Memmel

Bilder

Social Media