TECHART Individualisierung für den neuen Porsche 911

TECHART Designstudie für den neuen Porsche 911 (PresseBox) (Leonberg, ) Zur offiziellen Markteinführung im Dezember 2011 bietet TECHART erste Individualisierungsoptionen für den neuen Porsche 911 an. Neben Veredelungsoptionen im Exterieurbereich sorgen die TECHART Schmiederäder sowie das umfangreiche Programm zur Interieurveredelung für zahlreiche Möglichkeiten, dem Sportwagen einzigartige Charaktereigenschaften zu verleihen.

Im Exterieurbereich verleihen die TECHART Optikpakete dem sportlich-eleganten Design des Porsche 911 eine ganz persönliche Note. Zierteile individuell lackiert oder in Kohlefaser ausgearbeitet lassen den Sportwagen zum unverwechselbaren Einzelstück werden. Bekenntnis zur Sportlichkeit: das TECHART Formula III forged Schmiederad in 20- und 21-Zoll mit fünf dynamisch gestalteten Doppelspeichen ist in den Ausführungen Sterling Silber und individuell nach Kundenwunsch lackiert erhältlich. Das besonders geringe Eigengewicht des Schmiederades und die damit verbundene Reduktion ungefederter Massen tragen unmittelbar zur Steigerung der Fahrdynamik des neuen Porsche 911 bei.

Die TECHART Interieur-Individualisierungsoptionen bieten sämtliche Freiheiten, den eigenen Stil des Fahrers auch im Innenraum des Fahrzeugs zu verwirklichen. Von der hochwertigen Komplettlederausstattung mit dekorativen Ziernähten bis hin zu geschmackvollen Optikpaketen in Kohlefaser oder einer individuellen Farbkombination. Maximalen Fahrspaß sowie einfaches und schnelles Schalten ermöglichen die TECHART 3-Speichen Sportlenkrad Variationen mit den integrierten TECHART Schaltpaddles.

Weltpremiere auf dem Genfer Auto Salon 2012 - in den Messehallen am Genfer See wird im Frühjahr des kommendes Jahres das TECHART Aerodynamik Kit I für den neuen Porsche 911 sowie eine erste Leistungssteigerung offiziell vorgestellt.

Kontakt

TECHART Automobildesign GmbH
Röntgenstrasse 47
D-71229 Leonberg
Alexander Kienborn
TECHART Automobildesign GmbH
Marketing/PR

Bilder

Social Media