Hasselblad „Stainless Steel“ – stark und schön

Die H4D-40 Kamera
(PresseBox) (Ahrensburg, ) Nachdem auf der Photokina das solide Edelstahlgehäuse in Augenschein genommen werden konnte, durch das sich alle Modelle der Serie H4D auszeichnen, traten einige Fotografen mit dem Wunsch nach einem unlackierten Exemplar an Hasselblad heran. Für sie produziert Hasselblad eine auf zunächst 100 Stück limitierte Edition der H4D-40 in Edelstahlausführung.

Die freie Sicht auf das robuste Edelstahlgehäuse, das Herzstück der H4D-40, erregte in Fotografenkreisen Aufsehen, weil nicht nur die inhärente Widerstandsfähigkeit der Kamera anschaulich wird, sondern auch ihre außergewöhnlich ansprechende ästhetische Qualität. Für Fotografen, die einen hohen gestalterischen Anspruch nicht nur an die eigenen Bilder stellen, sondern auch an ihr Arbeitsgerät, gibt es die H4D-40 „Stainless Steel“ zum Preis von 13.990 Euro (Gehäuse, zzgl. MwSt.) bzw. 14.990 Euro (mit Objektiv HC 2,8/80 mm, zzgl MwSt.).

Neben Hasselblads wegweisender True-Focus- und Absolute-Position-Lock-Technologie bietet die preisgekrönte H4D-40 den neuen, erweiterten Funktionsumfang, u. a. eine elektronische Wasserwaage, Vorschauansicht bei Computeranbindung und ein neues, weiter verbessertes Display. Hasselblad entwickelt das ultimative Kamerasystem für anspruchsvolle Spitzenfotografen kontinuierlich weiter. Die aktuellen, zukunftsweisenden Funktionen sind ein Ergebnis dieser Arbeit.

Weitere Informationen über die H4D-40 „Stainless Steel“ finden Sie auf der Hasselblad Website: www.hasselblad.de/....

Alle Hasselblad Pressemitteilungen und hochauflösendes Bildmaterial finden Sie auf der Hasselblad Press Lounge unter: press.hasselblad.com.

Kontakt

Hasselblad Vertriebsgesellschaft m.b.H.
An der Strusbek 32
D-22926 Ahrensburg
Kathrin Herzberg
Center of Service GmbH / Press Agency Hasselblad

Bilder

Social Media