P 210 BK. Das flexible Bewegungstalent

(PresseBox) (Salzburg, ) .
- Robuste Aluminium-Hubarbeitsbühne für kommunale Einsätze und den Verleih
- Korbarm: 185° schwenkbar!
- Komfortfunktionen für unkomplizierte Einsätze
- Versetzfahrt und Unterflurarbeiten möglich

An Hubarbeitsbühnen in der 3,5 t-Klasse wird ein besonders hoher Anspruch an Wirtschaftlichkeit und Arbeitssicherheit gestellt. Da die Bühnen hauptsächlich im Verleihgeschäft zum Einsatz kommen, spielen neben ihren Leistungsdaten eine einfache Bedienbarkeit und eine robuste Konstruktion die wichtigsten Rollen.

Mit der P 210 BK reagiert PALFINGER PLATFORMS in gewohnter Manier und beispielgebend auf die Anforderungen des Marktes. Neben ihrer Arbeitshöhe von 21 Metern und der größten Reichweite dieses Typs überzeugt diese Hubarbeitsbühne vor allem durch die enorme Beweglichkeit ihres Korbarmes. Der um 185° schwenkbare Korbarm ermöglicht Versetzfahrten und ein optimales Arbeiten - auch über oder unter Hindernissen hinweg. Aufgrund ihrer speziellen Geometrie können mit der Maschine auch "Unterflurarbeiten" erledigt werden. Ein einfaches Beladen des Arbeitskorbes vom Boden aus oder der Zugang zu Arbeitsbereichen unterhalb des Straßenniveaus werden somit möglich. Beweglich und universell einsetzbar wie keine zweite ist sie die ideale Arbeitsmaschine im Verleihgeschäft und im kommunalen Bereich.

Montiert auf einem 3,5 t Fahrgestell von Nissan, Renault, Mercedes, VW oder Iveco zählt die Bühne zu den leichtesten und gleichzeitig stabilsten am Markt. Ihre Teleskope bestehen aus Aluminium-Strangpressprofilen von höchster Präzision. Durch die Optimierung der Profilquerschnitte in Funktion und Form werden eine besonders hohe Verdrehsteifigkeit, exakte Zentrierung und Längsführung und eine minimale Durchbiegung erreicht. Alle Hydraulik- und Elektrikbauteile sind innenliegend und somit besonders gut geschützt untergebracht. Wartungsfreie Gleitstücke gewährleisten eine verschleißarme Teleskopführung und reduzieren den Serviceaufwand auf ein Minimum.

Ein stabiler Aluminium-Arbeitskorb inkl. selbst schließender Korbtür für einen bequemen aufrechten Einstieg, Handlauf mit vorgelagertem Klemmschutz, integrierter Werkzeugablage und rutschfestem Boden bietet alles was ein Arbeitskorb braucht.

Zu den serienmäßigen Sicherheits- und Komfortfunktionen zählen die Stützensteuerung vom Arbeitskorb aus, eine Abstütztautomatik und automatische Aufstellnivellierung, die patentierte Reichweitenoptimierung sowie die automatische Rückführung in die Transportstellung inkl. Einfahren der Abstützungen (Homefunktion). Eine selbsterklärende Bedienerführung am Steuerpult inkl. LED-Fehleranzeige erleichtert dem Bediener die Handhabung der Maschine.

Die vorne und hinten variabel ausfahrbaren H-Stützen, welche vom Arbeitskorb aus steuerbar sind, gewährleisten hohe Flexibilität. Mit Hilfe drei verschiedener Abstüzmodi kann auf die jeweilige Abstützsituation bzw. auf eingeschränkte Platzverhältnisse ideal reagiert werden. Großzügig dimensionierte Stützteller sorgen für noch mehr Stabilität und Sicherheit.

Kontakt

PALFINGER AG
Lamprechtshausener Bundesstraße 8
A-5101 Bergheim
Harald Böhaker
PALFINGER AG
Leiter Corporate Marketing, Fachpresse
Social Media