LED-Lupenleuchte TEVISIO

Wegweisende Kombination aus Effizienz, Beweglichkeit und Sehqualität
tevisio (PresseBox) (Villingen-Schwenningen, ) Die neue LED-Lupenleuchte TEVISIO von Waldmann fällt auf den ersten Blick durch ihr reduziertes und modernes Design auf. Doch besonders in technischer und funktionaler Hinsicht stellt sie ein absolutes Novum unter den Lupenleuchten dar. Mit maximaler Beweglichkeit durch eine innovative Gestängetechnologie und hoher Sehqualität unterstützt sie anspruchsvollste Sehaufgaben. Dabei ist sie äußerst wirtschaftlich im Gebrauch.

Effiziente LED-Technik

Mit 48 Multichip-LEDs haben die Lichtingenieure von Waldmann höchste Ansprüche an Effizienz und Lichtqualität miteinander vereint. Die TEVISIO spart im Vergleich zu herkömmlichen Lupenleuchten bei identisch hoher Lichtleistung 40 Prozent Energie. Bei einer Beleuchtungsstärke von bis zu 6.000 Lux beträgt ihre Leistungsaufnahme lediglich 14 Watt.

Hochwertige Lichtqualität

Die eingesetzten Marken LEDs haben eine Farbtemperatur von 4.000 K. Ihre Qualität zeigt sich durch einen hohen Farbwiedergabeindex von Ra = 90, der beste Voraussetzungen für das brillante Erkennen von Farben und Farbunterschieden unter der Lupe bietet. Zudem sorgt die Reflektortechnologie für eine sehr gute Lichtverteilung, die mit weichen Übergängen homogenes Licht ohne störende Schattenbildungen auf die Arbeitsfläche bringt.

Je nach Anforderung kann das Licht bis auf 10 Prozent der maximalen Stärke gedimmt werden. So kann die Lichtmenge an die Sehaufgabe oder individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Zusätzlich erlaubt die sogenannte Visualizer- Funktion eine getrennte Schaltung von vier Lichtsegmenten in drei Szenarien.

Dadurch werden strukturbetonende Effekte erzielt, durch die beispielsweise kleinste Fehler, wie etwa Risse, oder feinste Unterschiede in der Oberflächenstruktur erkannt werden können.

Qualität macht sich bei der TEVISIO auch durch eine lange Lampenlebensdauer bemerkbar: Bis zu 50.000 h und mehr erübrigen Wartungen sowie Ausfallzeiten und damit verbundene Kosten.

Ergonomische Lupe

Die Größe der bikonvexen Glaslupe mit einem Gesamtsichtfeld von 153 mm wurde unter ergonomischen Aspekten ausgewählt. Beide Augen können verzerrungsfrei durch die Linse schauen und werden dadurch bei der Arbeit deutlich entlastet. Dies trägt zu einem verbesserten Wohlbefinden der Mitarbeiter und somit zu besseren Arbeitsergebnissen bei.

Die 3,5 Dioptrien Linse erzeugt eine etwa zweifache Vergrößerung. Mit einer zusätzlich wählbaren 8 Dioptrien Aufkittlinse, kann insgesamt eine fast vierfache Vergrößerung erreicht werden. Damit ist die neue Lupenleuchte von Waldmann selbst für Feinstarbeiten geeignet.

Nachhaltig konstruiert

Die TEVISIO ist insgesamt äußerst robust. Ihre hochwertigen Materialien und deren Verarbeitung garantieren eine lange Lebensdauer, während der ein intensiver Gebrauch kaum Einfluss auf das Aussehen nimmt.

Durch Verwendung einer hochwertigen Glaslupe ist diese kratzfest und entsprechend langlebig. Zudem sind alle sichtbaren Metallteile aus eloxiertem Aluminium. Der verwendete GRIVORY® GVX Hochleistungskunststoff ist glasfaserverstärkt und damit ebenfalls extrem widerstandsfähig - er gilt als Ersatzmaterial für Metall.

Waldmann setzt auch in der Verarbeitung gewohnt auf durchgängig hohe Qualität.

Dies macht sich etwa mit dem rundum geschlossenen Gestänge und Gelenken bemerkbar, die für einen abriebfreien Einsatz bei 20.000 Bewegungszyklen konzipiert wurden.

Durchdachte Funktionalität und Flexibilität

Sämtliche Kabel der TEVISIO sind im Gestänge integriert und damit vor Beschädigungen geschützt. Glatte Oberflächen erlauben eine schnelle und einfache Reinigung der Lupenleuchte. Auch ansonsten ist das Design durchdacht und an Arbeitsabläufe bestens angepasst.

Beispielsweise sind die Griffbereiche ergonomisch ausgeformt. Zudem kann das Gestänge ganz einfach über sechs Drehachsen in nahezu jede Position eingestellt werden. Bei Bedarf kann diese arretiert werden. Selbst das 3D-Kopfgelenk ist in alle Richtungen um 90 Grad schwenkbar. Das Gestänge kann in zwei verschiedenen Längen gewählt werden. Der Aktionsradius der Lupenleuchte ist damit insbesondere bei der längeren Variante enorm. Außerdem kommt die Beweglichkeit unterschiedlichen Befestigungssituationen und Arbeitspositionen nutzerfreundlich entgegen.

Praktische Details zeigen sich etwa mit dem Brandschutzdeckel der Lupe, der mit einem Klick am Gestänge verstaut werden kann. Und auch wenn die TEVISIO zahlreiche Möglichkeiten bietet, ist sie durch und durch intuitiv bedienbar.

Kontakt

Herbert Waldmann GmbH & Co. KG
Peter-Henlein-Straße 5
D-78056 Villingen-Schwenningen
Herbert Waldmann GmbH & Co. KG

Bilder

Social Media