HDD-Kapazität und -Leistung steigen: LSI® TrueStore® Storage IC Technologien ermöglichen ein Terabyte pro Platte

(PresseBox) (München, ) Die TrueStore hard disk drive (HDD, Festplattenlaufwerk) Storage ICs der LSI Corporation (NYSE: LSI) sind Teil der jüngst vorgestellten 3,5-Zoll Festplatten mit einem Terabyte Speicherkapazität pro Platte - der neue Maßstab in punkto Kapazität pro einzelner Platte.

Die neuen 1 TB/Platte 3,5-Zoll Desktoplaufwerke beinhalten LSI TrueStore system-on-chip (SoC) Lösungen einschließlich 40nm Read-Channels mit low-density parity check (LDPC) iterativer Decodingtechnologie der zweiten Generation. Die neuen 1 TB/Platte Laufwerke verfügen auch über verbrauchsarme LSI TrueStore Hochleistungs-Vorverstärker, so dass eine umfassende Datenpfadlösung aus der Hand eines einzigen Anbieters zur Verfügung steht.

Die LSI Storage ICs bieten außerdem neue Innovationen für das Ablesen und die Kontrolle der Flughöhe, so dass Festplattenhersteller geringere Flughöhen zugunsten einer erhöhten Bit-Dichte, Laufwerkleistung und Zuverlässigkeit einsetzen können.

"HDD-Hersteller vertrauen auf LSI und seine erstklassigen Storage IC-Technologien, die die Triebfeder für die nächste Generation an Verbesserungen im Bereich Platzdichte darstellen und den Benchmark für HDD-Kapazität, -Energie und -Leistung neu definieren" sagt Phil Brace, Senior Vice President und General Manager, Storage Peripherals Division, LSI. "Unseren HDD OEM-Kunden dabei zu helfen, den Meilenstein von 1 TB in punkto Dichte zu erreichen, ist von grundlegender Bedeutung, wenn es darum geht, die Storageanforderungen zu erfüllen wie sie aufgrund der weltweiten Explosion an digitalen Inhalten und Cloud-basierten Datenzentren bestehen."

Das LSI TrueStore Storage IC Produkt-Portfolio bietet ein komplettes, head-to-host umfassendes Systemdesign, einschließlich Vorverstärkern, Read-Channels, seriellen PHYs und ARM® Core-Prozessor-IP. Durch die Optimierung des gesamten Systemdatenpfades ermöglicht die TrueStore Familie es HDD-Herstellern, kontinuierlich Produkte mit höherer Kapazität, verbesserter Leistung und geringerem Stromverbrauch zu entwickeln, dabei aber schneller die Volume-Produktion zu erreichen und Kosten einzusparen.

Durch eine breites Portfolio an SoC- und Vorverstärker-Lösungen ermöglicht es LSI seinen HDD-Kunden, sämtliche Segmente des Storagemarktes zu adressieren, von unternehmenskritischen Anwendungen und Desktop PCs mit großen Kapazitäten bis hin zu energiesparenden Laptops und Bandarchivierungslösungen.

Kontakt

LSI Corporation
Orleansstr. 4
D-81669 München
Daniela Heggmaier
CAT PR
Elke Haan
CAT PR
Social Media