sysob und Pan Dacom fokussieren Netzwerk-Infrastruktur-Assessment auf der it-sa 2011

Herstellerneutrale und individuelle IT-Lösungen zur Optimierung der firmeninternen IT-Infrastruktur
(PresseBox) (Schorndorf, ) Immer mehr Unternehmen haben die Notwendigkeit erkannt, Geschäftsabläufe durch die Steigerung ihrer IT-Effizienz zu verbessern. Optimierungspotenzial birgt vor allem das interne Netzwerk-Infrastruktur-Management. Mit der Pan Dacom Networking AG kooperiert die sysob IT-Distribution (www.sysob.com) erstmals mit einem Netzwerk- und Systemintegrator als externem Partner. Auf der it-sa 2011 in Nürnberg stellen die beiden IT-Spezialisten am Stand 235 in Halle 12 herstellerneutrale und individuell auf ihre Kunden konfigurierbare Lösungen bzw. Services vor - unter anderem aus dem Bereich Netzwerk-Infrastruktur-Assessment.

Als mittelständischer Dienstleister mit nun über 30-jähriger Erfahrung bietet Pan Dacom Networking AG zukunftssichere Lösungen und den dazugehörigen, auf den Kunden zugeschnittenen Service. Das Unternehmen stellt überregional IT-Services in den Bereichen Systemintegration, Managed Services, Netzwerkwartung, Roll-out, Customizing sowie Produktentwicklung zur Verfügung.

Aufnahme, Analyse und Empfehlung

Der Netzwerk-Infrastruktur-Assessment(NIA)-Service von Pan Dacom dient IT-Administratoren in Unternehmen als elementarer Baustein innerhalb ihres Network-Managements. Dabei geht Pan Dacom in drei Schritten vor: Aufnahme, Analyse und Empfehlung. Zunächst erfasst der Dienstleister das gesamte Inventar der vorhandenen Netzwerkkomponenten und analysiert potenzielle Schwachstellen. Auf dieser Basis erstellen die Experten einen Katalog von Empfehlungen zur Behebung der Schwachstellen bei gleichzeitiger Optimierung des Netzwerks. Der Service unterstützt IT-Organisationen dabei, unnötige Risiken, z.B. nicht mehr unterstützte Hard- und Software, zu identifizieren und an Best Practices hinsichtlich Konfigurationen, Security und Patchmanagement anzupassen.

Pan Dacom und sysob arbeiten Hand in Hand

Der NIA-Service von Pan Dacom umfasst somit eine automatisierte und detaillierte Erfassung von Konfigurationsinformationen der eingesetzten Netzwerkkomponenten, den Aufbau einer konsistenten Asset-Datenbank, die Identifikation von End-of-Sales- und End-of-Support-Komponenten sowie die Überprüfung der vorhandenen Software-Konfigurationen in Bezug auf Best Practices. Die Pan Dacom-Spezialisten verfassen einen Bericht, aus dem kundenspezifische Empfehlungen, wie z.B. Hardware-Upgrades, Software-Upgrades und Patching hervorgehen. Hier kooperiert der Dienstleister zukünftig mit sysob, die als IT-Mehrwertdistributor ein breites Spektrum an zukunftssicheren Lösungen bereitstellen. Denn die detaillierten Informationen über den Status der Netzwerkkomponenten bieten Unternehmen eine kompetente Entscheidungshilfe für den Ausbau bestehender Systeme bzw. Investitionen in neue Netzwerktechnologie.

Weitere Informationen unter www.sysob.com sowie unter www.pandacom.de. Besuchen Sie sysob auf der it-sa in Nürnberg in Halle 12, Stand 235. Ab sofort können sich interessierte Besucher unter www.sysob.com/... bereits im Vorfeld der it-sa einen Gesprächstermin sichern. Dadurch reservieren sie sich außerdem eine kostenlose Eintrittskarte zur Messe.

Kontakt

sysob IT-Distribution GmbH & Co. KG
Kirchplatz 1
D-93489 Schorndorf
Fabian Sprengel
PR Agentur Sprengel & Partner GmbH
Thomas Hruby
sysob IT-Distribution GmbH & Co. KG
Geschäftsführer
Social Media