„Capture the Enterprise“ – Kofax mit neuer Positionierung

Capture-gesteuerte Prozessautomatisierung erweitert die bisherige Capture-Strategie für Unternehmen
(PresseBox) (Frankfurt/ Irvine (Kalifornien), ) Kofax plc (LSE: KFX), ein führender Anbieter von Lösungen zur Capture-gesteuerten Prozessautomatisierung, hat eine Reihe neuer Marketingprogramme vorgestellt. Damit will man die Unternehmensmarke stärken, seine Value-Proposition besser vermitteln und sein bewährtes Lösungs- und Serviceportfolio unterstützen. In den letzten zwölf Monaten wurde intensive Marktforschung über Kundenbedürfnisse und Anforderungen an den Markt für Capture-Software betrieben, dabei wurden Branchenanalysten, Kunden, Geschäftspartnern und Industrieverbände befragt. Die Ergebnisse sind in die neuen Programme eingeflossen.

Der Launch erfolgt zeitgleich mit der Einführung einer neu entwickelten Webseite unter www.kofax.com.

Der neue Slogan „Capture the Enterprise” bezieht sich auf das zunehmende Marktinteresse an Capture-Lösungen, die die Anforderungen an einen unternehmensweiten Einsatz erfüllen. Er unterstreicht die Stärke von Kofax bei der Bereitstellung von unternehmensfähigen Lösungen an Finanzdienstleister, Versicherungen, Behörden, Outsourcing-Provider und andere Branchen. Mit seinem Lösungsangebot, das die Anforderungen von Kunden in allen Abteilungen und für jeden Geschäftsprozess erfüllt, ist Kofax Marktführer bei Capture-gesteuerter Prozessautomatisierung. Lösungen von Kofax ermöglichen es Unternehmen und Behörden auf der ganzen Welt, ihren Umsatz zu steigern, den Betrieb rationeller zu gestalten und Servicelevel zu verbessern.

„Kofax hat seinen Geschäftsansatz in den letzten Jahren permanent weiter entwickelt. Das neue Branding ist der logische Schluss aus dieser Transformation. Wir haben unseren Kunden schon immer einen Mehrwert geboten und ihnen damit geholfen, ihre Geschäftsprozesse schneller und effizienter ablaufen zu lassen. Aber jetzt stellen wir diesen Aspekt bei unserer Positionierung und bei der unterstützenden Produktstrategie und Value-Proposition in den Vordergrund”, so Martyn Christian, Chief Marketing Officer bei Kofax. „Das spiegelt unser Unternehmen besser wider, fördert unsere Vision effektiver und vermittelt, wie unsere Lösungen einen Mehrwert für unsere Kunden liefern, der häufig höher als erwartet ist.”

Kofax blickt auf mehr als zwei Dutzend Jahre bewährter Innovationen und Erfahrung im Lösen von Geschäftsproblemen bei Zehntausenden von Kunden auf der ganzen Welt und versteht die Feinheiten informationsgesteuerter Geschäftsprozesse. Kofax setzt seine Historie und seine weltweit verfügbaren Ressourcen ein, um leistungsfähige Lösungen zur Automatisierung von Capture-gesteuerten Geschäftsprozessen zu liefern. Kofax-Lösungen erfassen sicher alle Typen von eingehenden Informationen genau an der Stelle, an der sie in das Unternehmen eintreten - und an der die Capture-gesteuerten Prozesse angestossen werden. Sie ermöglichen eine hochgradig automatisierte und in vielen Fällen „berührungslose“ Informationsverarbeitung und reduzieren so manuellen Aufwand, der notwendig ist, um Informationen zu verstehen und Entscheidungen über die Weitergabe dieser Informationen zu treffen, damit sie zur richtigen Zeit, auf dem richtigen Gerät, an die richtige Person und im richtigen Format angeliefert werden.

Mit Kofax können Unternehmen in ihre kritischen Geschäftsprozesse blicken und deren Wert steigern; sie können die Qualität und den Fluss von Informationen verbessern und bessere Geschäftsergebnisse erzielen; sie können Entscheidungen verbessern, Kosten und Fehler reduzieren sowie die Compliance und die Produktivität von Mitarbeitern in der ganzen Organisation erhöhen.


Über Kofax
Kofax plc (LSE: KFX) ist ein führender Anbieter von Lösungen zur Capture-gesteuerten Prozessautomatisierung. Seit 25 Jahren bietet Kofax seine Technologien Unternehmen zur Optimierung des Informationsflusses an. Die preisgekrönten Lösungen steuern die Erfassung geschäftskritischer Informationen von Papier, Fax und aus elektronischen Formaten auf eine exaktere, zeitgemäßere und kostengünstigere Art und Weise. Von der schnellen Amortisation dieser Lösungen profitieren Tausende von Kunden, darunter Banken und Finanzdienstleister, Versicherungen, Öffentliche Verwaltungen, Outsourcing-Provider und Vertreter anderer Branchen. Kofax liefert seine Lösungen über eine eigene Vertriebs- und Serviceorganisation sowie über ein weltweites Netzwerk aus mehr als 700 autorisierten Partnern in mehr als 60 Ländern in Amerika, Europa, dem Nahen Osten, Afrika und im asiatisch-pazifischen Raum. Mehr Informationen finden Sie unter www.kofax.com.


Kofax
Eva Schluppkotten
Manager Field Marketing EMEA Central
T +49 (0) 761 45269 -57223
F +49 (0) 761 45269 -58723
E-Mail: eva.schluppkotten@kofax.com

Public Footprint GmbH
Thomas Schumacher
Tel: +49 700 7744 4448
E-Mail: schumacher@public-footprint.de

Kontakt

Kofax Deutschland AG
Wentzinger Straße 19
D-79106 Freiburg
Eva Schluppkotten
Kofax-Team
Manager, Field Marketing - EMEA Central
Social Media