Nachhaltige Produktion trifft wirtschaftlichen Erfolg

Neue Infobroschüre zum OEKO-TEX® Standard 1000
Unternehmen der Textil- und Bekleidungsbranche, die ihre umweltfreundlichen und sozialverträglichen Produktionsbedingungen durch eine unabhängige Zertifizierung öffentlichkeitswirksam nach außen dokumentieren möchten, steht ab sofort eine neue Informationsbroschüre zum OEKO-TEX® Standard 1000 zur Verfügung (PresseBox) (Frankfurt/Zürich, ) Unternehmen der Textil- und Bekleidungsbranche, die ihre umweltfreundlichen und sozialverträglichen Produktionsbedingungen durch eine unabhängige Zertifizierung öffentlichkeitswirksam nach außen dokumentieren möchten, steht ab sofort eine neue Informationsbroschüre zum OEKO-TEX® Standard 1000 zur Verfügung.

Ausgehend von der Zertifizierung schadstoffgeprüfter Textilprodukte nach OEKO-TEX® Standard 100 sieht das Konzept des OEKO-TEX® Standards 1000 eine kontinuierliche Verbesserung der Unternehmensleistung in den Bereichen Umweltmanagement, Qualitätssicherung, Sicherheitsmanagement und Sozialverträglichkeit vor. Unternehmen, welche die Kriterien des OEKO-TEX® Standards 1000 erfolgreich in ihren Betriebsstätten umsetzen, schaffen die Grundlage für eine nachhaltige Produktion unter ökologischen Gesichtspunkten, durch effizientere Betriebsabläufe aber gleichzeitig auch im Hinblick auf ihre ökonomische Situation und Wettbewerbsfähigkeit.

Die zunächst in sechs Sprachen erhältliche Infobroschüre erläutert auf 24 Seiten ausführlich die Anforderungen und den Ablauf der Zertifizierung nach OEKO-TEX® Standard 1000. Statements von renommierten Unternehmer-Persönlichkeiten, deren Betriebe seit Jahren zertifiziert sind, verdeutlichen die vielfältigen Vorteile, von denen Unternehmen entlang der gesamten textilen Wertschöpfungskette durch eine Zertifizierung profitieren können.

- Gedruckte Exemplare können (auch in größeren Mengen) kostenfrei bei der OEKO-TEX® Zertifizierungsstelle in Frankfurt bestellt werden. Telefon: +69 4003408-110, E-Mail: info@certification-oekotex.com.
- Darüber hinaus kann man die Broschüre unter der Adresse www.oekotex.com/downloads im Internet herunterladen.

Kontakt

OEKO-TEX® Internationale Gemeinschaft für Forschung und Prüfung auf dem Gebiet der Textilökologie
Gotthardstrasse 61
CH-8027 Zürich
Helmut Mueller
Hohenstein Laboratories GmbH & Co. KG
Unternehmenskommunikation und Forschungsmarketing

Bilder

Social Media