IAA 2011: 24-Stunden-Rennen von Chevrolet und planet radio im Livestream

Fünf Zweierteams treten im ganztägigen Carrera-Bahn-Rennen an
IAA 2011: 24-Stunden-Rennen von Chevrolet und planet radio im Livestream (PresseBox) (Rüsselsheim, ) .
- Prominenten-Team sammelt für RTL-Spendenmarathon
- Rennbeginn: 17. September um 14 Uhr auf dem IAA Messegelände
- Livestream auf Facebook-Fanpage von Chevrolet Deutschland, auf der Homepage von planet radio - auch per Smartphone abrufbar

Chevrolet und der hessische Privatsender planet radio machen während der IAA 2011 in Frankfurt die Nacht zum Tag: Im 24-Stunden-Rennen "Planet Pole Position" treten auf dem Frankfurter Messegelände fünf Zweierteams mit ihren Chevrolet Corvette gegeneinander an. Das auf einer Carrera-Bahn ausgetragene Spektakel lässt sich nicht nur vor Ort, sondern auch im Internet-Livestream verfolgen.

Wenn am Samstag, den 17. September, um 14 Uhr vor Halle 9 (Freigelände 1155) auf dem Frankfurter Messegelände der Startschuss fällt, kämpfen die von planet radio ausgewählten Kandidaten unter den wachsamen Augen der Rennleitung volle 24 Stunden lang um den Sieg und damit um den Gewinn eines nagelneuen Chevrolet Aveo in Originalgröße. Es gewinnt das Team, das am 18. September um 14 Uhr die meisten Runden vorzuweisen hat.

Für Rennbegeisterte, die es nicht selbst auf die Messe schaffen, gibt es mehrere Möglichkeiten, dennoch den Geschehnissen auf der Piste zu folgen: Chevrolet Deutschland bindet den Livestream unter www.facebook.com/... auf seiner Facebook-Fanpage ein. planet radio berichtet live vor Ort und zeigt die Echtzeit-Übertragung zusätzlich unter www.planetradio.de. Für iPhone-Besitzer und Nutzer von Mobiltelefonen, die auf das Betriebssystem Android setzen, wird ein für mobile Endgeräte optimierter Livestream angeboten. Wer möglichst wenige Runden verpassen will, kann sich den Video- und Audiostream auch auf dem eigenen Computer einrichten.

Einen weiterer Grund, einen Blick auf den schweißtreibenden Wettkampf an der Carrera-Fernbedienung zu werfen, bietet ein Team, das außer Konkurrenz fährt: RTL schickt eine eigene Promi-Aufstellung an den Start, die Geld für den RTL-Spendenmarathon am 17. und 18. November sammelt. Mit dabei sind "Unter Uns"-Schauspieler Kai Noll sowie die Schauspielerinnen Yvonne de Bark ("Die Rosenheimcops") und Anna-Katharina Samsel ("Alles was zählt").

Livestream-Optionen

Link für iPhones: http://s1.unitylivestream.com/...
Link für Android-Smartphones: rtsp://s1.unitylivestream.com/live2/11-100_2
Embedded Code für den eigenen Desktop: <iframe marginheight="0" marginwidth="0" src="http://www.unitylivestream.com/... height="360" width="640" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Kontakt

Chevrolet Deutschland GmbH
Bahnhofsplatz 1
D-65423 Rüsselsheim
Uwe Rowold
Chevrolet Deutschland GmbH
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Rej Husetovic
Chevrolet Deutschland GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Oliver Sohm
Chevrolet Deutschland GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media